Archiv 2021

Jason Joseph ist der Schweizer Leichtathlet 2021

(ba) An der 5. Swiss Athletics Night - zum Anlass des 50-jährigen Jubiläums des Schweizer Leichtathletik Verbandes - wurde Jason Joseph in Interlaken zum Athleten des Jahres gewählt.

 

Bericht LC Therwil

 

Bericht Swiss Athletics

 

Fotos

Auszeichnung für Catharina Schmid

(ba) Eine äusserst erfreuliche Nachricht erreichte uns vom Harder Kulm oberhalb von Interlaken. Catharina Schmid wurde mit dem European Athletics Women’s Leadership Award 2021 geehrt. Wir gratulieren herzlich zu dieser Würdigung ihrer jahrelangen ehrenamtlichen Tätigkeiten.

 

Artikel LC Therwil

 

Artikel Swiss Athletics

 

Fotos

 

 

Schweizer Nationalkader 2022

(ba) Der Schweizerische Leichtathletikverband hat die Nationalkader für 2022 bekanntgegeben. Mit dabei sind bei der Elite  Leon Berthold  (TV Arlesheim), Michael Curti, Jason Joseph (beide LC Therwil), Finley Gaio (SC Liestal), Salome Lang, Pascale Stöcklin und Selina von Jackowski (alle LAS Old Boys Basel).

 

Beim Nachwuchs  sind es Sibylle Häring (LV FrenkeFortuna), Shirley Lang, Anna Haberthür (beide LC Therwil), Elena Debelic, Melissa Wullschleger (beide LAS Old Boys Basel), Dominic Larbi (LAR Binningen) und Elischa Tirelli (SC Liestal).

 

Artikel Swiss Athletics

 

UBS Kids Cup Team in Basel

Siegerehrung U16W (@ CYK)
Siegerehrung U16W (@ CYK)

(ba) Beim vom TV Riehen gut organisierten Anlass lieferten sich über 430 Kinder in 79 Mannschaften spannende Duelle. Dabei kämpften sie um die begehrten Podestränge, welche die Qualifikation für den Regionalfinal vom 20. Februar 2022 in Gelterkinden bedeuten.

 

Wir danken Rebekka und Dominik, sowie allen Helfern für die Durchführung  dieses Wettkampfes.

 

Veranstalterseite (mit Rangliste)

 

Medaillenspiegel

     GOLD SILBER BRONZE
1. LC Therwil      3      5       2
2. LAS Old Boys Basel      3      2       5
3. TV Riehen      3      1       2
4. TV Muttenz      1      2  
5. LGO      1           1
5. LC Basel      1         1
7. BTV Aarau        1  
7. LAR Binningen        1  
         

Internationale Bestenlisten: Sommer 2021

(ba) In der vergangenen Freiluftsaison haben sich folgende vier Athletinnen und sechs Athleten in den Top 100 der europäischen Bestenliste der Aktiven platziert. Als Vergleich seht ihr auch noch den jeweiligen Platz weltweit.

 

Bestenlisten

 

        Europa Welt
Jason Joseph LC Therwil 110m Hürden 13.12s         1.    10.
Salome Lang LAS Old Boys Basel Hochsprung 1.97m         4.      7.
Pascale Stöcklin LAS Old Boys Basel Stabhochsprung 4.47m       29.    55.
Alex Wilson LAS Old Boys Basel 200m 20.64s       32.  176.
Finley Gaio SC Liestal Zehnkampf 7899 Pkt.       35.    56.
Michael Curti LC Therwil 3000m H 8:30.89min       38.  111.
Lea Bachmann LAS Old Boys Basel Stabhochsprung 4.38m       41.    78.
Finley Gaio SC Liestal 110m Hürden 13.66s       42.  123.
Finley Gaio SC Liestal Weitsprung 7.77m       55.  195.
Selina von Jackowski LAS Old Boys Basel 100m Hürden 13.29s       63.  192.
Christopher Ullmann LAS Old Boys Basel Weitsprung 7.73m       68.  221.
Matthias Steinmann LV Frenke Zehnkampf 7461 Pkt.       77.  136.
Michael Curti LC Therwil 3000m 8:01.16min       78.  204.

 

Aufnahmekriterium: Top 100 Europa   /   Ohne "krumme" Distanzen + Strassenläufe


SOLA Basel & Muttenzer Herbstlauf

(ba) Am vergangenen Wochenende zeigte sich das Wetter von der besten Seite. Somit stand guter Laufstimmung am Samstag und Sonntag nichts im Wege.

 

Wir bedanken uns bei den beiden OK-Präsidenten Gabriel (SOLA Basel) und Patrick (Muttenzer Herbstlauf) sowie all ihren Helfern herzlich für ihr Engagement.

 

Die Berichte und viele Fotos findet ihr auf den beiden Veranstalterseiten SOLA Basel + Muttenzer Herbstlauf.

SM Mehrkampf U16-U23: 1x Silber und 4x Bronze plus Kantonalrekord

Jonas, Melissa, Louis (Foto: A. Gran)
Jonas, Melissa, Louis (Foto: A. Gran)

(ba) Die letzten Stadionmeisterschaften der Saison fanden im luzernischen Hochdorf statt und zwar die nationalen Mehrkampfmeisterschaften des Nachwuchs.

 

In der Kategorie U18W zeigte Melissa Wullschleger zwei starke Tage und musste sich nur um wenige Punkte geschlagen geben. Ihr Lohn, die Silbermedaille.

 

Die Bronzemedaille gab es für Muriel Fabich (U20W), welche dabei mit 12.52 Meter im Kugelstossen den Uralt-Kantonalrekord BL verbessern konnte (vorher: 12.47m von Marion Tarrach/TV Birsfelden, 08.08.1987 in Bern). Ebenfalls den dritten Rang feiern durften Aline Kämpf (U23W), Louis Miller (U18M) und Finley Gaio (U23M).

 

Bericht Swiss Athletics  

 

 

Alle BL/BS-Rangierungen (erste Acht):

         
2. Melissa Wullschleger LAS Old Boys Basel Siebenkampf U18W 5105 Punkte
3. Muriel Fabich LC Therwil Siebenkampf U20W 5020 Punkte
3. Aline Kämpf TV Riehen Siebenkampf U23W 5233 Punkte
3. Louis Miller LAS Old Boys Basel Zehnkampf U18M 6760 Punkte
3. Finley Gaio SC Liestal Zehnkampf U23M 7056 Punkte
         
4. Marina Zanoni LC Therwil Siebenkampf U20W 4986 Punkte
5. Jonas Gran LAS Old Boys Basel Zehnkampf U18M 6471 Punkte
6. Nevis Thommen LGO/BTV Sissach Sechskampf U16M 4108 Punkte
8. Severin Herren LC Therwil Zehnkampf U20M 5835 Punkte
         
Download
SM Mehrkampf 2021 U16-U23
20210926 SM Mehrkampf - Gesamtrangliste
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB

Mille Gruyère - Schweizer Final: Ein Sieg und 1x Bronze

Mael Medero (Archivbild TVR)
Mael Medero (Archivbild TVR)

(ba) Im Appenzeller Stadion Wühre rannten die schnellsten Jugendlichen in ihren Jahrgangskategorien je zweieinhalb Runden.

 

Bei den M14 (Jg. 2007) war Mael Medero (TV Riehen) derjenige Läufer, welcher die Ziellinie als Erster überquerte.

 

Im Rennen der gleichaltrigen Mädchen erlief sich Lynn Grossmann (LV FrenkeFortuna) den dritten Rang.

 

Resultate

 

Bericht Swiss Athletics

 

Alle BL/BS-Rangierungen:

 

 1. Mael Medero M14 TV Riehen 2:38.59min
 3. Lynn Grossmann W14 LV FrenkeFortuna 3:00.27min
         
 4. Joah Wüthrich M15 TV Riehen 2:41.30min
 5. Anouk Zimmermann W13 LV FrenkeFortuna 3:05.70min
 7. Romina Roos W12 TV Muttenz 3:17.55min
 8. Elia Igl M10 LAR Binningen 3:17.72min
 8. Alex Stricker M13 TV Riehen 3:00.83min
 9. Anina Schmid W12 LV FrenkeFortuna 3:20.10min
10. Valérie Stalder W13 TV Muttenz 3:09.40min
13. Mae Howarth W11 LAS Old Boys Basel 3:27.14min
14. Noée Rudin W12 TV Muttenz 3:21.94min
16. Vivienne Gaul W11 LC Therwil 3:32.36min
16. Tensae Bläuer M14 SC Liestal 2:54.51min
17. Julian Frei M10 LV FrenkeFortuna 3:23.47min
18. Rebecca Wüthrich W13 TV Riehen 3:17.94min
18. Sereina Antener W15 LC Basel 3:31.57min
19. Yael Grossmann W12 LV FrenkeFortuna 3:26.77min
19. Jan Arnold M11 LC Therwil 3:26.83min
20. Leonhard Herrlich M12 LC Therwil 3:18.64min
21. Koen de Jong M13 TV Riehen 3:11.26min
22. Mischa Horisberger M12 LV FrenkeFortuna 3:19.38min
23. Kilian Margelisch M13 TV Muttenz athletics 3:11.69min
25. Aurora Marin W13 LAS Old Boys Basel 3:25.76min
         

 

SVM: Finalwochenende

(ba) Auf der Basler Schützenmatte belegten die Frauen und Männer der LG Basel Regio in der Nationalliga A die Ränge Vier und Sieben.

 

Im Ibacher Stadion Wintersried erkämpften sich die Frauen der LG athletics.baselland den vierten Rang in der Nationalliga C. Am selben Ort erreichten die Frauen und Männer vom TV Riehen den zweiten und dritten Rang  in der Promotionsliga A.

 

 

Bericht Swiss Athletics   /   SVM-Seite SwA  

 

 

Swiss Athletics Sprint Schweizer Final: 3x Bronze

Jan Schindelholz
Jan Schindelholz

(ba) In Neuhausen am Rheinfall wurden die schnellsten Sprinter der Schweiz gesucht. Deva Puntel (Foto unten links), Anastasija Kuzet (Foto unten rechts) und Jan Schindelholz mischten munter vorne mit, belegten je den dritten Schlussrang und wurden mit der Bronzemedaille belohnt.


Alice Konkoly, Felix Thurneysen und Zack Sono gelang ebenfalls der Finaleinzug und erreichten dort je den sechsten Rang.

 

Resultate   /   Fotos 

 

Bericht Swiss Athletics 

 

 

Alle BL/BS-Rangierungen:

 

  3. Deva Puntel  LGO / BTV Sissach W10   8.82s
  3. Anastasija Kuzet LAS Old Boys Basel W13   8.03s
  3. Jan Schindelholz LC Therwil M15   9.34s
         
  6. Alice Konkoly TV Muttenz W13   8.22s
  6. Felix Thurneysen LAS Old Boys Basel M10   9.24s
  6. Zack Sono LAS Old Boys Basel M12   8.38s
         
HF Amina Mokrani TV Riehen W11   8.77s
HF Annukka Baldi LC Therwil W11   8.80s
HF Linda Wade LC Therwil W14 10.71s
HF Meret Stückelberger LC Therwil W15 11.03s
HF Andrin Margelisch TV Muttenz M10   9.33s
HF Jonas Hügli SC Liestal M13   7.92s
HF Noah Hasler LGO / BTV Sissach M13   8.31s
HF Nevis Thommen LGO / BTV Sissach M14   9.82s
HF Tim Cedraschi Gym Bäumlihof M15   9.47s
         
VL Chiara Tronconi TV Riehen W10   9.62s
VL Yael Grossmann LV FrenkeFortuna W12   8.90s
VL Sibyle Debroux LAS Old Boys Basel W12   9.44s
VL Raquel Guzmàn TV Riehen W14 11.17s
VL Miro Thommen LC Basel M10   9.32s
VL Cyrill Bürgin LGO / BTV Sissach M11   9.15s
VL Lio Beck LC Basel M11   9.26s
VL Lorin Zulliger LGO / BTV Sissach M12   8.79s
VL Max Rodriguez LC Basel M13   8.31s
         
Download
CH-Final SAS 2021
20210918 CH-Final SAS Neuhausen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.8 MB

SM Staffel: 2x Gold, 4x Silber, 4x Bronze plus 1 Kantonalrekord

Siegerehrung U18M Olympisch - LG Basel Regio (Foto: Barbara Csontos)
Siegerehrung U18M Olympisch - LG Basel Regio (Foto: Barbara Csontos)

(ba) In Hochdorf durften insgesamt zehn Mal Basler Athleten auf das Treppchen steigen.

 

Die LG athletics.baselland erlief sich dabei einen Titel (plus vier silberne und zwei bronzene Medaillen).
Den anderen Titel holte sich die LG Basel Regio (plus zwei Bronzemedaillen).

 

Im 4x100 Meter-Rennen der Männer verbesserte die LG athletics.baselland ihren eigenen Kantonalrekord Baselland von 41.85 auf 41.75 Sekunden. 

 

Bericht Swiss Athletics

 

Alle Medaillengewinner plus die neuen Kantonalrekordhalter:

 

1. LG athletics.baselland - U20W 4x100m in 47.57s
  Muriel Fabich / Marina Zanoni / Anna Haberthür / Noelle Berger
   
1. LG Basel Regio - U18M Olympische in 3:21.38min
  Elija Ziem / Louis Miller / Jonas Gran / Joël Csontos
   
2. LG athletics.baselland - U16W 3x1000m in 9:25.73min
  Meret Stückelberger / Anouk Zimmermann / Lynn Grossmann
   
2. LG athletics.baselland - U20W Olympische in 3:45.33min
  Shirley Lang / Anna Haberthür / Marina Zanoni / Noelle Berger
   
2. LG athletics.baselland - U18M 4x100m in 42.80s
  Jan Schindelholz / Luca Cerquone / Dominic Larbi / Elischa Tirelli
   
2. LG athletics.baselland - MAN Olympische in 3:08.71min
  Michael Curti / Finley Gaio / Mischa Gass / Andreas Bur
   
3. LG athletics.baselland - U16W 5x80m in 50.12s
  Meret Stückelberger / Laura Schweizer / Alyssa Schaub / Lisa Frank / Linda Wade
   
3. LG Basel Regio - U18W 3x1000m in 9:12.00min
  Luisa Wiget / Michelle Bossart / Zora Martin
   
3. LG athletics.baselland - U20M 3x1000m in 8:02.13min
  Gian-Andrea Antener / Lou Schneider / Lars Veugelers
   
3. LG Basel Regio - MAN Américaine in 6:39.51min
            

Leon Berthold / Claudio Dahinden / Jan-Niklas Kreppke

 

5.         LG athletics.baselland - MAN 4x100m in 41.75s =>  KANTONALREKORD BL

              Finley Gaio / Matthias Steinmann / Mischa Gass / Severin Herren

 

 

UBS Kids Cup CH-Final: 1x Gold

Siegerehrung M14 (Foto: Homepage TVG)
Siegerehrung M14 (Foto: Homepage TVG)

(ba) Am grossen Schweizer Final im Zürcher Letzigrund ergatterte sich Nevis Thommen (TV Gelterkinden) die Goldmedaille. Mit zwei persönlichen Bestleistungen, inklusive dem weitesten Ballwurf der ganzen M14-Konkurrenz, verdiente er sich diesen Sieg redlich.

 

Drei weitere Athleten holten sich eines der begehrten Diplome und durften ebenfalls zur Siegerehrung auf das riesige Podium steigen.

 

Ranglisten

 

Bericht Swiss Athletics 

 

Alle BL/BS-Rangierungen:

 

  1. Nevis Thommen M14 TV Gelterkinden
       
  7. Deva Puntel W10 LG Oberbaselbiet
  7. Finn Gutzwiller M10 LC Therwil
  8. Alina Emmenegger W14 LG Oberbaselbiet
  9. Milaya Bader W7 TV Muttenz
10. Kimberly Peter W9 LAS Old Boys Basel
10. Mia Wieduckel W12 LC Basel
10. Linda Wade W14 LC Therwil
10. Nevio Hofmeier M14 SC Liestal
11. Jorina Müller W10 LC Therwil
11. Noah Hasler M13 TV Gelterkinden
13. Mael Zimmermann M7 TV Buus
14. Lia Faedi W11 LC Basel
14. Yanis Arrad M10 LC Basel
15. Ilaya Wittwer W13 LG Oberbaselbiet
15. Julian Frei M10 LV FrenkeFortuna
15. Leonhard Herrlich M12 LC Therwil
16. Michelle Heid W15 LAS Old Boys Basel
16. Marlon Schumacher M9 LC Therwil
16. Max Rodriguez M13 LC Basel
18. Andrea Wenger W15 LV FrenkeFortuna
19. Julia Baur W8 SC Biel-Benken
19. Alicia Corpataux W12 LV FrenkeFortuna
22. Louisa Antwi W9 LC Therwil
22. Svenja Füllemann W11 LV FrenkeFortuna
22. Max Rupp M14 TV Riehen
23. Krishh Sandeep M8 BC Bären Kleinbasel
24. Amina Mokrani W11 TV Riehen
24. Manuel Schmelzle M12 TV Riehen
25. Chiara Weber W10 TV Riehen
26. Simone Lasry W8 TV Riehen
26. Rebecca Wüthrich W13 TV Riehen
26. Leo Fauser M15 TV Riehen
27. Felix Lau M9 TV Riehen
27. Lio Beck M11 LC Basel
29. Lynn Bühler W14 TV Riehen
29. Hjalmar Sjöblom M7 LC Basel

 

Kantonalrekord für Pascale Stöcklin

zVg
zVg

(ba) Gestern Montag schaffte die Old Boys-Athletin die Überquerung der Stabhochsprunglatte auf einer Höhe von 4.47 Meter. Dies bedeutet die Verbesserung ihrer Bestleistung um sieben Zentimeter und diejenige vom Kantonalrekord Basel-Stadt um deren zwei (alt: 4.45m von Lene Retzius am 27.06.2021).

 

 

Bericht Swiss Athletics

 

Resultate

 

 

SM Nachwuchs: 3x Gold, 9x Silber, 6x Bronze plus 1 Kantonalrekord

Elija Ziem, 1. 400m U18M (Foto: Fam. Ziem)
Elija Ziem, 1. 400m U18M (Foto: Fam. Ziem)

(ba) Der jüngere Nachwuchs trat in Winterthur und der ältere in Nottwil an. Drei Schweizermeistertitel und insgesamt 18 Medaillen wurden nach Hause gebracht.


Die Goldmedaille holten sich Mael Medero (TV Riehen) über 2000 Meter, Elija Ziem (LAS Old Boys Basel) über 400 Meter und Finley Gaio (SC Liestal) über 110 Meter Hürden. Letztgenannter holte sich zusätzlich eine Silber- (Weit) sowie zwei Bronzemedaillen (100 + 200m).

 

Beim Gewinn ihrer Silbermedaille gelang Antje Pfüller (LV FrenkeFortuna) über 1500 Meter eine Bestleistung mit 4:19.46 Minuten, welche neuen Kantonalrekord Baselland bedeutet (alt: 4:21.84, eigene Bestmarke vom 14.08.2021).

 

Vizemeisterehren eroberten sich Jan Schindelholz, Tim Cedraschi, Rebecca Rivera, Anna Haberthür, Aline Kämpf, Lukas Vögtli und Leon Berthold.

 

 

Die Bronzemedaille erkämpften sich Elena Debelic, Muriel Fabich, Marina Zanoni und Céline Niederberger.

 

Alle Medaillen und Finalrangierungen (erste acht)

 

1. Mael Medero TV Riehen U16M 2000m 5:53.97min
1. Elija Ziem LAS Old Boys Basel U18M 400m 49.04s
1. Finley Gaio SC Liestal U23M 110m Hü 13.66s
2. Rebecca Rivera LAS Old Boys Basel U20W Hammer 38.81m
2. Anna Haberthür LC Therwil U20W 400m Hü 61.27s
2. Antje Pfüller LV FrenkeFortuna U20W 1500m 4:19.46min
2. Aline Kämpf TV Riehen U23W Hoch 1.73m
2. Jan Schindelholz LC Therwil U16M 80m 9.14s
2. Tim Cedraschi TV Arlesheim U16M Hoch 1.78m
2. Finley Gaio SC Liestal U23M Weit 7.49m
2. Jan Ritter LC Basel U23M Hoch 1.93m
2. Leon Berthold TV Arlesheim U23M 5000m 14:52.18min
3. Elena Debelic LAS Old Boys Basel U20W Weit 5.80m
3. Muriel Fabich LC Therwil U20W Kugel 12.26m
3. Marina Zanoni LC Therwil U20W Hoch 1.65m
3. Céline Niederberger TV Riehen U23W 400m Hü 61.26s
3. Finley Gaio SC Liestal U23M 100m 10.43s
3. Finley Gaio SC Liestal U23M 200m 21.35s
           
4. Eve Attenhofer LAS Old Boys Basel U18W 100m Hü 14.36s
4. Melissa Wullschleger LAS Old Boys Basel U18W Speer 46.86m
4. Noelle Berger LV FrenkFortuna U20W 100m Hü 14.40s
4. Simone Lalor LAS Old Boys Basel U23W 800m 2:10.79min
4. Simone Lalor LAS Old Boys Basel U23W 1500m 4:38.53min
4. Mia Zimmermann LAS Old Boys Basel U23W Stab 3.00m
4. Elischa Tirelli SC Liestal U18M 100m 10.91s
4. Jonas Gran LAS Old Boys Basel U18M Speer 52.14m
4. Felix Gran LAS Old Boys Basel U23M Diskus 41.32m
5. Lynn Grossmann LV FrenkFortuna U16W 600m 1:36.68min
5. Marina Zanoni LC Therwil U20W 100m 12.37s
5. Norina Sankieme TV Riehen U20W Drei 11.15m
5. Aline Kämpf TV Riehen U23W Kugel 12.16m
5. Nevis Thommen LGO/BTV Sissach U16M 100m Hü 13.93s
5. Louis Miller LAS Old Boys Basel U18M 110m Hü 14.95s
5. Andri Anex LAS Old Boys Basel U18M Diskus 40.82m
5. Patrick Anklin TV Riehen U20M Weit 7.01m
6. Michelle Heid LAS Old Boys Basel U16W Hoch 1.55m
6. Luisa Wiget LC Basel U18W 1500m 4:58.22min
6. Carmen Schaub LGO/BTV Sissach U18W Weit 5.61m
6. Muriel Fabich LC Therwil U20W 100m 12.38s
6. Dominic Larbi LAR Binningen U18M 100m 10.99s
6. Claudio Dahinden LC Basel U18M 800m 1:59.89min
6. Dávid Meier TV Arlesheim U23M 110m Hü 15.33s
7. Melissa Wullschleger LAS Old Boys Basel U18W Kugel 12.98m
7. Zora Martin LC Basel U18W 800m 2:24.97min
7. Carla Maier SC Liestal U23M 800m 2:17.86min
7. Elise Sono LAS Old Boys Basel U20W Kugel 10.08m
7. Muriel Fabich LC Therwil U20W 100m Hü 14.51s
7. Shirley Lang LC Therwil U20W 1500m 4:37.20min
7. Lars Veugelers LC Therwil U18M 3000m 9:19.19min
7. Patrick Anklin TV Riehen U20M 100m 10.94s
7. Lukas Vögtli LC Basel U23M 5000m 15:28.82min
8. Elise Sono LAS Old Boys Basel U20W Diskus 33.59m
8. Selina Amsler LC Therwil U23W 800m 2:21.72min
8. Aline Kämpf TV Riehen U23W Speer 38.14m
8. Célina Binkert TV Riehen U20W Diskus 34.43m
8. Aaron Müller LAS Old Boys Basel U18M Kugel 13.56m
8. Luca Cerquone LC Therwil U18M 200m 23.05m
8. Tim Winter TV Muttenz U18M Hoch 1.75m

 

 

Medaillen-Statistik (U16 - U23)

2021:   18 (3/9/6)

2020:   23 (6/6/11)

2019:   28 (7/9/12)

2018:   32 (16/9/7)

2017:   38 (14/12/12)

2016:   36 (12/16/8)

2015:   33 (11/14/8)

2014:   39 (15/12/12)

2013:   31 (15/9/7)

 

Download
SM U16/U18 Winterthur - RANGLISTE
20210905 SM Winterthur U16-U18.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB
Download
SM U20/U23 Nottwil - RANGLISTE
20210905 SM Nottwil U20-U23.pdf
Adobe Acrobat Dokument 489.2 KB

SM U20/U23: Vorschau

(ba) Dieses Wochenende finden die nationalen Titelkämpfe der U20/U23 in Nottwil statt. Aus den beiden Basel sind 44 Teilnehmer gemeldet.

 

Heisse Titel- und/oder Medaillenkandidaten sind

Livia Probst, Rebecca Rivera, Elena Debelic, Simone Lalor, Anna Haberthür, Muriel Fabich, Shirley Lang, Finley Gaio, Lukas Vögtli und Leon Berthold.

 

Allen Startenden wünschen wir viel Wettkampfglück!

 

Homepage Nottwil   /   LIVE-Resultate   /   Vorschau Swiss Athletics (mit LIVE-Stream)

 

* = Diese Einschätzungen basieren auf den Startlisten vom 19. August und sind rein subjektiv. 

 

SM U16/U18: Vorschau

(ba) Dieses Wochenende finden die nationalen Titelkämpfe der U16/U18 in Winterthur statt. Aus den beiden Basel sind 56 Teilnehmer gemeldet.

 

Heisse Titel- und/oder Medaillenkandidaten sind 

Melissa Wullschleger, Eve Attenhofer, Nadine Engels, Michelle Heid, Carmen Schaub, Sina Schlup, Jan Schindelholz, Elija Ziem, Mael Medero, Dominic Larbi, Joah Wüthrich, Louis Miller und Lars Veugelers.

 

Allen Startenden wünschen wir viel Wettkampfglück!

 

Homepage Winterthur   /   LIVE-Resultate   /   Vorschau Swiss Athletics 

 

* = Diese Einschätzungen basieren auf den Startlisten vom 21. August und sind rein subjektiv. 

 

Swiss Athletics Sprint: Kantonalfinal Basel-Stadt

Siegerehrung M8: Pau, Sean, Jannis (vlnr)
Siegerehrung M8: Pau, Sean, Jannis (vlnr)

(ba) Heute fand auf der Basler Schützenmatte der Kantonalfinal des Stadtkantons statt. Die LAS Old Boys Basel organisierte diesen Anlass und brachte ihn bei leicht kühlen Wetterbedingungen, mit 188 Kindern, gut über die Bühne.

 

Alle Ersten (Verein, Wohnort oder Schule in BS) der Jahrgänge 2006 - 2011* qualifizierten sich für den Schweizer Final vom 18. September in Schaffhausen.

 

Wir bedanken uns bei Hansjörg Haas mit seinem OK und allen Helfern für ihren Einsatz zugunsten der Jugend.

Download
20210828 Swiss Athletics Sprint - Kantonalfinal BS
20210828 SAS BS mit Bebbi-Sprint.pdf
Adobe Acrobat Dokument 457.2 KB

Mille Gruyère: Regionalfinal BL/BS/SO

Siegerehrung W15 - Lucie, Meret, Malvina, Annika, Phoebe, Sereina (vlnr)
Siegerehrung W15 - Lucie, Meret, Malvina, Annika, Phoebe, Sereina (vlnr)

(ba) 272 Athletinnen und Athleten massen sich heute Abend im Stadion Gitterli in Liestal über die 600 respektive 1000 Meter-Strecke.

Je die ersten Zwei aus den Kantonen Baselland, Basel-Stadt und Solothurn qualifizierten sich dabei für den grossen Schweizer Final vom 25. September in Appenzell (Kategorien M/W 10-15).

 

Wir bedanken uns bei Thedy Steinmann und seinen Helfern des SC Liestal für den gelungenen Anlass.

Download
20210827 Mille Gruyère Regionalfinal LIESTAL
20210827 Mille Gruyère RF LABB+SO.pdf
Adobe Acrobat Dokument 262.0 KB

UBS Kids Cup: Kantonalfinals

Siegerehrung BL M14: Nevio, Nevis, Dimitrios
Siegerehrung BL M14: Nevio, Nevis, Dimitrios

(ba) Auf der Grendelmatte in Riehen wurden heute die Kantonalfinals Baselland und Basel-Stadt ausgetragen. Alle Kategoriensieger qualifizierten sich dabei für den grossen Schweizer Final vom 11. September. Bei heissen Temperaturen boten die veranstaltenden Vereine LC Therwil und TV Riehen sehr gute Wettkampfbedingungen. Dafür ein grosses DANKESCHÖN!      

 

Ranglisten

Schweizer Rekord für Jason Joseph

(ba) In La Chaux-de-Fonds senkte Hürdensprinter Jason Joseph (LC Therwil) seine eigene nationale Bestmarke um 17 Hundertstel auf neu 13.12 Sekunden.

 

Bericht Swiss Athletics

 

Olympische Spiele: Ränge 14, 22 und 27

(ba) In der japanischen Hauptstadt resultierten für unsere Olympioniken folgende Resultate:

 

14. Jason Joseph (LC Therwil) - 110m Hürden in 13.46s (VL 13.31s)

 

22. Salome Lang (LAS Old Boys Basel) - Hochsprung mit 1.86m

 

27. Lene Retzius (LAS Old Boys Basel/Norwegen) - Stabhochsprung mit 4.25m

 

Resultate

Olympische Spiele: Die Einsätze

(ba) In der kommenden Woche stehen die drei Mitglieder der Basler Vereine im Einsatz:

 

02. August / 12:20  Stabhochsprung Q   -   Lene Retzius (LAS Old Boys Basel/NOR)

 

03. August / 12:10  110m Hürden VL   -   Jason Joseph (LC Therwil)

 

05. August / 02:10  Hochsprung Q   -   Salome Lang (LAS Old Boys Basel)

 

Zeitplan

 

🍀🍀🍀  Wir wünschen gutes Gelingen  🍀🍀🍀

 

Leichtathletik-Talente in Tenero

Fotos: athletix.ch/Tobias Lackner
Fotos: athletix.ch/Tobias Lackner

Ins UBS Kids Cup Camp nach Tenero werden nur die grössten Leichtathletik-Talente aus der ganzen Schweiz eingeladen. Unter den 62 Nachwuchshoffnungen findet man diese Woche auch sechs Athleten aus den beiden Basel.

 

Alina Emmenegger, Nevis Thommen (beide LG Oberbaselbiet/BTV Sissach), Meret Stückelberger (LC Therwil), Michelle Heid (LAS Old Boys Basel), Nevio Hofmeier (SC Liestal) und Max Rupp (TV Riehen) verbringen sechs Tage im - für einmal verregneten - Tessin. Gestern Dienstag kamen sie in den Genuss eines exklusiven Speertrainings mit dem Junioren-Europameister Simon Wieland, welcher ihnen einige Tipps und Tricks aus seinem Erfahrungsschatz mit auf den Weg gab.

 

Bericht Swiss Athletics   /   Fotogallerie athletix.ch 

 

EUROPAREKORD für Alex Wilson (neu mit Aufdatierung: 25.07.)

(ba) Einen Spitzentag erlebte Alex in den USA.

 

SwA Bericht 1   /   SwA Bericht 2   /   SRF   /   bz   /   BaZ

 

AUFDATIERUNG: Die gelaufenen Zeiten können nach reglementarischen Abklärungen nicht anerkannt werden.

Bericht SwA (25.07.2021)

 

U23-EM: Ränge 8, 9 und 11

(ba) Aus der estnischen Hauptstadt kehrten unsere drei Athleten mit folgenden Resultaten zurück:

 

  8. Leon Berthold (TV Arlesheim), 3000m Hindernis in 08:46.62min

  9. Sibylle Häring (LV FrenkeFortuna),  3000m Hindernis in 10:16.94min

11. Finley Gaio (SC Liestal), Zehnkampf mit 7'505 Pkt.

 

Resultate

Olympische Spiele: Die Selektionen

(ba) Für die Olympischen Spiele im japanischen Tokio hat Swiss Olympic eine Athletin und zwei Athleten aus den Basler Vereinen selektioniert. Es sind dies Salome Lang (Hoch) und Alex Wilson (100m/200m) von der LAS Old Boys Basel, sowie Jason Joseph (110m Hürden) vom LC Therwil. Zudem darf Lene Retzius (Stab/OB) für Norwegen antreten.

 

Artikel Swiss Athletics

 

U23-EM: Die Selektionen

(ba) Für diese kontinentalen Titelkämpfe sind von Swiss Athletics Finley Gaio (SC Liestal), Leon Berthold (TV Arlesheim) und Sibylle Häring (LV FrenkeFortuna) selektioniert worden.

Der Anlass findet vom 08. - 11. Juli im estnischen Tallinn statt.

 

Artikel Swiss Athletics

 

SM Aktive: Fünf Titel und ein Schweizer Rekord

(ba) In Langenthal wurden zehn Medaillen erobert. Höhepunkt war der Titelgewinn mit Schweizer Rekord von Salome Lang (LAS Old Boys Basel), welche ihre eine Woche alte Hochsprung-Bestmarke - um einen Zentimeter - auf 1.97 Meter erhöhte.

Alex Wilson und Gregori Ott (beide LAS Old Boys Basel) entführten je zwei Medaillen nach Hause. Matthias Steinmann (LV FrenkeFortuna) krönte sich zum Mehrkampfkönig und Jason Joseph (LV Therwil) verteidigte seinen Hürdentitel.

 

 

Berichte Swiss Athletics

Freitag: Frauen / Männer - Samstag: Frauen / Männer - Sonntag: Frauen / Männer

 

Resultate Medaillengewinner und Finalisten:

 

1. Salome Lang LAS Old Boys Basel Hoch 1.97m PB/SR
1. Matthias Steinmann  LV FrenkeFortuna Zehnkampf 7461 Pkt. PB
1. Gregori Ott LAS Old Boys Basel Diskus 54.91m PB 
1. Jason Joseph LC Therwil 110m Hürden 13.37s  
1. Alex Wilson LAS Old Boys Basel 200m 20.84s  
2. Gregori Ott LAS Old Boys Basel Kugel 16.90m  
2. Finley Gaio SC Liestal 110m Hürden 13.72s  
2. Alex Wilson LAS Old Boys Basel 100m 10.39s  
3. Pascale Stöcklin LAS Old Boys Basel Stab 4.35m  
3. Selina von Jackowski LAS Old Boys Basel 100m Hürden 13.29s  
3. Sibylle Häring LV FrenkeFortuna 1500m 4:23.67min PB
           
4. Elena Debelic LAS Old Boys Basel Siebenkampf 5238 Pkt. PB
4. Finley Gaio SC Liestal Weit 7.50m  
4. Michael Curti LC Therwil 1500m 3:45.97min

 

5.

5.

Simone Lalor

Christopher Ullmann

LAS Old Boys Basel

LAS Old Boys Basel

800m

Weit

2:08.08min

7.37m

 
8. Muriel Fabich LC Therwil Siebenkampf 4968 Pkt. PB
8. Marco Thürkauf TV Riehen Weit 7.06m  
9. Marina Zanoni LC Therwil Siebenkampf 4946 Pkt. PB
           

Alle Athleten mit ausländischer Staatsangehörigkeit wurden ausser Wertung (aW) klassiert (Ausnahme: CH-Doppelbürger).

Dies aufgrund der zu vergebenden Punkte im World Ranking.   LIVE-Resultate

 

Lene Retzius (LAS Old Boys Basel/NOR) stellte im Stabhochsprung mit überquerten 4.45m einen neuen Kantonalrekord Basel-Stadt auf (vorher: Pascale Stöcklin, LAS Old Boys Basel, 4.40m am 19.06.2021).


Anzahl Medaillen in den vergangenen Jahren (ohne Mehrkampf):

2020      7 (3/2/2)

2019    14 (7/2/5)

2018    10 (5/2/3)

2017    12 (6/4/2)

2016      7 (4/3/0)

2015      6 (4/2/0)

2014      8 (4/1/3)

2013      4 (2/1/1)

 

RM Zentralschweiz: 21 Meistertitel

(ba) Spannende Wettkämpfe bei gutem Wetter und wunderbarer Organisation durften die Anwesenden letztes Wochenende in Riehen mitverfolgen.

 

Erfolgreichster Athlet dieser Regionenmeisterschaften war Noah Hasler (LG Oberbaselbiet/BTV Sissach) mit drei goldenen Auszeichnungen. Doppelgold holten Anastasija Kuzet, Aaron Müller (beide LAS Old Boys Basel) und Carmen Schaub (LG Oberbaselbiet/BTV Sissach).

 

Bei ihrem Sieg im Stabhochsprung der U16W egalisierte Seraina Klaus (LG Oberbaselbiet/BTV Sissach) den Kantonalrekord Baselland und hält nun diesen zusammen mit Rahel Minder (TV Bubendorf).


Dreifachmeister

Noah Hasler (LG Oberbaselbiet/BTV Sissach - U14M), 80m Hürden & Hoch & Weit (plus Bronze 60m + Speer)

 

Doppelmeister

Aaron Müller (LAS Old Boys Basel - U18M), Kugel & Diskus (plus Bronze Weit)

Carmen Schaub (LG Oberbaselbiet/BTV Sissach - U18W), 100m Hürden & Weit

Anastasija Kuzet (LAS Old Boys Basel - U14W), 60m & Weit

 

Meister
Alyssa Savioz (LC Therwil - U18W), 200m (plus Silber 100m)
Zora Martin (LC Basel - U18W), 800m (plus Silber 400m)
Jonas Gran (LAS Old Boys Basel - U18M), Speer (plus Bronze Stab & Kugel)
Nadine Engels (LAS Old Boys Basel - U18W), 400m Hürden (plus Bronze 400m)
Dominic Larbi (LAR Binningen - U18M), 100m

Tim Winter (TV Muttenz - U18M), Hoch

Sina Schlup (LV FrenkeFortuna - U18W), Speer

Jan Schindelholz (LC Therwil - U16M), 80m

Meret Stückelberger (LC Therwil - U16W), 600m

Seraina Klaus (LG Oberbaselbiet/BTV Sissach - U16W), Stab

Alex Stricker (TV Riehen - U14M), 2000m

Till Grabenstätter (SC Liestal - U14M), Kugel

 

Download
Regionenmeisterschaften Zentralschweiz 2021
20210620 RM Riehen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 533.1 KB

Olympialimite mit Schweizer Rekord

Foto von FB by Ulf Schiller
Foto von FB by Ulf Schiller

(ba) An der Team-EM im rumänischen Cluj-Napoca hatte Salome Lang (LAS Old Boys Basel) den Wettkampf ihres Lebens. Sie verbesserte ihre bisherige Freiluftbesthöhe gleich drei Mal und mit den zuletzt überquerten 1.96 Meter verbesserte sie den fast 26-jährigen Schweizer Rekord um einen Zentimeter (alt: Sieglinde Cadusch, TV Unterstrass, 1.95m am 01.09.1995 in Marietta/USA). Gleichzeitig erfüllte sie mit dieser Leistung auf den Punkt genau die Limite für die Olympische Spiele von Tokio (23. Juli - 08. August).

 

Bericht Swiss Athletics

 

Die weiteren Resultate der Basler:

 

  6. Michael Curti (LC Therwil), 3000m Hindernis in 08:43.44min PB

  6. Finley Gaio (SC Liestal), 110m Hü in 13.89s

  8. Finley Gaio (SC Liestal), Weit mit 7.39m

  9. Gregori Ott (LAS Old Boys Basel), Diskus mit 52.33m

10. Sibylle Häring (LV FrenkeFortuna), 3000m in 09:31.53min PB

11. Leon Berthold (TV Arlesheim), 3000m in 08:24.83min PB

 

EM-Limite U18 / Kantonalrekord BS

(bb/ba) An den Regionenmeisterschaften der Zentralschweiz gelang Dominic Larbi (LAR Binningen) im Final des 100m-Laufes eine formidable Leistung. Mit 10.90 lief er nicht nur das erste Mal unter die 11 Sekunden-Schallmauer, sondern erfüllte auf den Punkt genau die Limite für die U18-EM. Leider wurde dieser Anlass abgesagt.

 

Am "Jumper Event" in Schaffhausen gelang Pascale Stöcklin (LAS Old Boys Basel) im Stabhochsprung eine neue persönliche Besthöhe von 4.40 Meter, was neuen Kantonalrekord Basel-Stadt bedeutet.

RM Zentralschweiz: Vorschau

(ba) Auf der Riehener Grendelmatte findet dieses Wochenende der Vergleich mit acht anderen Kantonen (AG, LU, NW, OW, SO, SZ, UR, ZG) statt. Insgesamt haben sich 497 Personen zur Teilnahme in den Kategorien U14 - U18 angemeldet. Aus den beiden Basel sind einige Titel- und Medaillenanwärter an diesen Regionenmeisterschaften am Start.

 

LIVE-Resultate 

Unter anderem sind folgende Athleten Titelkandidaten:

 

Jan Schindelholz (LC Therwil)

Anastasija Kuzet (LAS Old Boys Basel)

Lynn Grossmann (LV FrenkeFortuna)

Zora Martin (LC Basel)

Nadine Engels (LAS Old Boys Basel)

Aaron Müller (LAS Old Boys Basel)

Carmen Schaub (LG Oberbaselbiet/BTV Sissach) 

Noah Hasler (LG Oberbaselbiet/BTV Sissach)

Eve Attenhofer (LAS Old Boys Basel)

Tim Winter (TV Muttenz)

 

Weitere Medaillenkandidaten sind:

 

Jan Carnot (SC Liestal)

Dominic Larbi (LAR Binningen)

Elischa Tirelli (SC Liestal)

Joël Csontos (LAS Old Boys Basel)

Claudio Dahinden (LC Basel)

Alice Konkoly (TV Muttenz)

Michelle Heid (LAS Old Boys Basel)

Alyssa Savioz (LC Therwil)

Irina Antener (TV Riehen)

Paulina Smieskova (LAS Old Boys Basel)

Anouk Zimmermann (LV FrenkeFortuna)

Annika Mayer (TV Muttenz)

Meret Stückelberger (LC Therwil)

Luisa Wiget (LC Basel)

Michelle Bossart (LC Basel)

Jeanne Kerdijk (LAS Old Boys Basel)

Jonas Gran (LAS Old Boys Basel)

Louis Miller (LAS Old Boys Basel)

Sina Schlup (LV FrenkeFortuna)

Chantal Binder (SC Liestal)

Marvin Gutzwiller (LC Therwil)

Nevis Thommen (LG Oberbaselbiet/BTV Sissach)

Mael Medero (TV Riehen)

Noée Rudin (TV Muttenz)

Linda Wade (LC Therwil)

Alyssa Savioz (LC Therwil)

Andri Anex (LAS Old Boys Basel)

Max Rodriguez (LC Basel)

Robin Helfenstein (TV Riehen)

Constantin Schnell (LC Basel)

Lynn Hauswirth (TV Riehen)

Yaël Gengenbacher (TV Riehen)

Lena Schnell (LC Basel)

Sophie Borens (LAS Old Boys Basel)

Noëmi Gilgen (LC Therwil)

Rebecca Wüthrich (TV Riehen)

 

Diese Einschätzungen basieren auf den Startlisten vom 16. Juni und sind rein subjektiv.

Swiss Athletics Sprint: Kantonalfinal Baselland

Kurz vor dem ersten Start des Tages ...
Kurz vor dem ersten Start des Tages ...

(ba) Gestern fand auf dem Binninger Spiegelfeld der Kantonalfinal des Landkantons statt. Die LAR Binningen organisierte diesen Anlass und brachten ihn bei besten Wetterbedingungen, mit über 260 Kindern, gut über die Bühne.

 

Alle Sieger der Jahrgänge 2006 - 2011* qualifizierten sich für den Schweizer Final vom 18. September in Schaffhausen.

 

Wir bedanken uns bei Jürg Wyssmann sowie Basil Bösch mit ihrem OK und allen Helfern für ihren Einsatz zugunsten der Jugend.

 

Alle Kategoriensieger:

 

Milaya Bader, TV Muttenz, Jg. 2014

Jakob Patzwahl, SC Binningen, Jg. 2014

Flurina Suhr, LC Therwil, Jg. 2013

Lenny Sommer, LG Oberbaselbiet/BTV Sissach, Jg. 2013

Louisa Antwi, LC Therwil, Jg. 2012

Marlon Schumacher, LC Therwil, Jg. 2012

Deva Puntel, LG Oberbaselbiet/BTV Sissach, Jg. 2011*

Andrin Margelisch, TV Muttenz, Jg. 2011*

Annukka Baldi, LC Therwil, Jg. 2010*

Cyrill Bürgin, LG Oberbaselbiet/BTV Sissach, Jg. 2010*

Yael Grossmann, LV FrenkeFortuna, Jg. 2009*

Lorin Zulliger, LG Oberbaselbiet/BTV Sissach, Jg. 2009*

Alice Konkoly, TV Muttenz, Jg. 2008*

Jonas Hügli, SC Liestal, Jg. 2008*

Linda Wade, LC Therwil, Jg. 2007*

Nevis Thommen, LG Oberbaselbiet/BTV Sissach, Jg. 2007*

Meret Stückelberger, LC Therwil, Jg. 2006*

Jan Schindelholz, LC Therwil, Jg. 2006*

 

Veranstalter CH-Final 

 

Download
SAS Kantonalfinal Baselland 2021
20210616 SAS Kantonalfinal BL.pdf
Adobe Acrobat Dokument 483.9 KB

Einkampfmeisterschaften beider Basel 2021

(ba) Vom TV Riehen - mit all den Spezialregelungen - gut organisiert und trotz wechselhaftem Wetter, erzielten viele Startende gute Leistungen. Insgesamt waren am Wochenende über 470 Teilnehmende auf der Grendelmatte anwesend.

 

Erfolgreichster Teilnehmer war Nevis Thommen (LG Oberbaselbiet/BTV Sissach, U16M), welcher insgesamt fünf Titel gewann und noch zwei silberne Medaillen abholte (Hoch, Kugel, Speer, 100m Hü, Weit / 80m, Diskus). 

Dreifachmeister wurden:

Noah Hasler (LG Oberbaselbiet/BTV Sissach, U14W)   Hoch - 80m Hü - Weit (plus 2x Silber: 60m - Speer)

Michelle Heid (LAS Old Boys Basel, U16W)   Hoch - 80m - Weit

Aaron Müller (LAS Old Boys Basel, U18M)   Kugel - Diskus - Weit

 

Allen Organisatoren und Helfern danken wir für den grossen Einsatz.

 

Fotos findet ihr auf den Seiten der Vereine.

 

Download
Medaillenspiegel ATHLETEN
20210605 Statistiken EKMS - Medaillenspi
Adobe Acrobat Dokument 512.1 KB
Download
Medaillenspiegel VEREINE
20210605 Statistiken EKMS - Medaillenspi
Adobe Acrobat Dokument 445.5 KB
Download
Rangliste 2021
20210605 EKMS Riehen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 592.5 KB

SM Steeple: 3x Gold, 2x Silber, 3x Bronze

Leon Berthold, Nr. 25 und Michael Curti, Nr. 34 (Foto: FS)
Leon Berthold, Nr. 25 und Michael Curti, Nr. 34 (Foto: FS)

(ba) Tausendstelkrimi sowie Doppelsieg über die 3000 Meter Hindernis der Männer in Uster. Leon Berthold (TV Arlesheim) und Michael Curti (LC Therwil) erreichten beide nach 8:59.01 Minuten das Ziel. In der Auswertung hatte dann Leon die Minidifferenz von vier Tausendstel zu seinen Gunsten - zudem holte er sich damit auch die Goldmedaille in der U23-Kategorie.

 

Sibylle Häring (LV FrenkeFortuna) gelang eine persönliche Bestleistung in 10:05.09 Minuten, gewann damit Gold bei den U23W, Silber bei den Frauen und verbesserte ihren eigenen Kantonalrekord Baselland (alt: 10:13.72min).

 

 

In den Jugendkategorien erlief sich Michelle Bossart (LC Basel) die bronzene Auszeichnung bei den U18W, ebenso wie Mael Medero (TV Riehen/U18M) und Eric Jakober (LC Therwil/U20M).

 

Bericht Swiss Athletics   /   Resultate

 

SwA-Sprint Kantonalfinal Basel-Stadt: Verschiebung

(hjh/ba) Der ursprünglich auf den 12. Juni geplante Anlass wird neu am 28. August durchgeführt.

 

 

Kantonalrekord für Finley Gaio

(ba) Am Mehrkampfmeeting in Götzis verbesserte der SC Liestal-Athlet seinen eigenen Kantonalrekord Baselland im Zehnkampf um 231 auf neu 7899 Punkte (alt: 7668 Pkt. am 09.08.2020 in Langenthal) und denjenigen im Weitsprung um 14 Zentimeter auf neu 7.77 Meter (alt: Jacky Ducarroz, SC Liestal, 7.63m am 28.06.1970 in Brüssel/BEL).

 

Bericht SC Liestal   /   Bericht Swiss Athletics

Schüler Mehrkampfmeisterschaften beider Basel

Siegerehrung U14M (@ Beat Ankli)
Siegerehrung U14M (@ Beat Ankli)

(ba) In Therwil setzten sich folgende sechs Athletinnen und Athleten gegen die Konkurrenz durch und krönten sich zu Mehrkampfmeister beider Basel:

 

U10W   Kimberly Peter, LAS Old Boys Basel

U10M   Iven SchmidLC Basel

U12W   Lia Faedi, LC Basel

U12M   Cyrill Bürgin, LG Oberbaselbiet/BTV Sissach

U14W   Rebecca Wüthrich, TV Riehen

U14M   Max RodriguezLC Basel

 

Rangliste

Bei schönem Wetter starteten in den sechs Kategorien insgesamt 317 Kinder. Spannende Duelle und viele fröhliche Gesichter des fünf- bis dreizehnjährigen Nachwuchs machten diesen Anlass - auf der Sportanlage Känelmatt - zu einem tollen Erlebnis. Dem organisierenden LC Therwil und allen Helfern ein grosses Dankeschön dafür!

Alle Medaillengewinner:
     
U10W Gold Kimberly Peter (LAS Old Boys Basel)
  Silber Elina Ebner (LAS Old Boys Basel)
  Bronze Mina Beugger (LG Oberbaselbiet/BTV Sissach)
     
U10M Gold Iven Schmid (LC Basel)
  Silber Kilian Uhlmann (LC Basel)
  Bronze Felix Lau (TV Riehen)
     
U12W Gold Lia Faedi (LC Basel)
  Silber Clara Mahler (LAR Binningen)
  Bronze Svenja Füllemann (LV FrenkeFortuna)
     
U12M Gold Cyrill Bürgin (LG Oberbaselbiet/BTV Sissach)
  Silber Jan Fleischlin (TV Muttenz)
  Bronze Finn Gutzwiller (LC Therwil)
     
U14W Gold Rebecca Wüthrich (TV Riehen)
  Silber Mia Wieduckel (LC Basel)
  Bronze Valérie Stalder (TV Muttenz)
     
U14M Gold Max Rodriguez (LC Basel)
  Silber Jonas Hügli (SC Liestal)
  Bronze Melvin Minder (LG Oberbaselbiet/BTV Sissach) 

U23-EM: Limiten für Häring und Berthold

(fs/ba) Bei diesem Wettkampf im deutschen Karlsruhe liefen Sibylle Häring (LV FrenkeFortuna) und Leon Berthold (TV Arlesheim) jeweils zu einer Bestleistung über die 3000 Meter Hindernis, mit welchen sie zusätzlich die U23-EM-Limiten erfüllten. Die 10:13.72 Minuten von Sibylle bedeuten zudem neuer Kantonalrekord Baselland (vorher 10:24.54 - eigene Bestmarke).

 

Bericht Swiss Athletics   /   Resultate   /   Kantonalrekorde 

 

U23-EM: Limite für Finley Gaio

@ Swiss Athletics
@ Swiss Athletics

Diese Europameisterschaften finden vom 8. - 11. Juli statt.

 

Bericht Swiss Athletics

 

Homepage U23-EM in Bergen/NOR

SOLA: Verschiebung

(gl/ba) Die ursprünglich auf den 05. Juni geplante Veranstaltung wurde auf den 23. Oktober verschoben.

 

Homepage

Hürden- und Sprintmeeting: VERSCHIEBUNG

(hjh/ba) Der ursprünglich auf den 08. Mai geplante Wettkampf von den Old Boys wurde auf den 15. Mai verschoben.

 

Homepage LAS Old Boys Basel 

MilLe Gruyère: VERSCHIEBUNG

(ts/ba) Der ursprünglich auf den 12. Mai geplante Regionalfinal BL, BS + SO wurde auf den 27. August verschoben.

 

Homepage SC Liestal   /   Projektwebseite 

Quer durch Basel: ABSAGE

(rb/dj/ba) Der beliebte Staffellauf durch die Basler Innenstadt kann aufgrund der aktuellen Bestimmungen dieses Jahr leider leider nicht ausgetragen werden.

 

Homepage QdB

Internationale Bestenlisten: Winter 2020/21

(ba) In der vergangenen Hallensaison haben sich folgende drei Athletinnen und fünf Athleten in den Top 100 der europäischen Bestenliste der Aktiven platziert. Als Vergleich seht ihr auch noch den jeweiligen Platz weltweit.

 

Bestenlisten

       
Europa
Welt
Jason Joseph LC Therwil 60m Hürden 7.63s         9.    26.
Salome Lang LAS Old Boys Basel Hochsprung 1.90m       20.    25.
Selina von Jackowski LAS Old Boys Basel 60m Hürden 8.18s       42.    86.
Lea Bachmann LAS Old Boys Basel Stabhochsprung 4.30m       43.    76.
Finley Gaio SC Liestal 60m Hürden 7.81s       48.    97.
Siegfried Zoller LAS Old Boys Basel Siebenkampf 5519 Pkt.       54.    65.
Christopher Ullmann LAS Old Boys Basel Weitsprung 7.55m       77.  135.
Matthias Steinmann LV Frenke Siebenkampf 5287 Pkt.       83.  108.
           
Aufnahmekriterium: Top 100 Europa          

 

EM Halle: Ränge 15, 25 und 40

(ba) Unseren EM-Startern lief es in Polen nicht ganz wie gewünscht. Alle drei scheiterten in der ersten Runde (Qualifikation respektive Vorlauf). Knapp war es bei Finley Gaio (SC Liestal), welcher den Halbfinaleinzug nur um drei Tausendstel verpasste. 

 

15.  Salome Lang (LAS Old Boys Basel),  Hochsprung  1.87m

25.  Finley Gaio (SC Liestal),  60m Hürden  7.86s

40.  Selina von Jackowski (LAS Old Boys Basel),  60m Hürden  8.36s

Download
20210305 EM Halle - Hoch Frauen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 456.8 KB
Download
20210306 EM Halle - VL 60mH Männer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 455.7 KB
Download
20210306 EM Halle - VL 60mH Frauen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 458.3 KB

EM Halle: Vorschau

(ba) An diesen kontinentalen Titelkämpfen im polnischen Toruń werden vom 04. - 07. März die Besten Europas gesucht.

 

Wir wünschen den drei Athleten aus den Basler Vereinen gute und erfolgreiche Einsätze  🍀🍀🍀

Salome Lang (LAS Old Boys Basel), Hochsprung - Nr. 12 von 17 der Meldeliste vom 26.02.

Qualifikation:  Freitag, 05. März um 19:13

 

Selina von Jackowski (LAS Old Boys Basel), 60 Meter Hürden - Nr. 30 von 45 der Meldeliste vom 26.02.

Vorlauf:  Samstag, 06. März um 12:10

 

Finley Gaio (SC Liestal), 60 Meter Hürden - Nr. 26 von 41 der Meldeliste vom 26.02.

Vorlauf:  Samstag, 06. März um 13:05

 

Zeitplan & Resultate   /   Vorschau Swiss Athletics   /   EM-Homepage bei European Athletics

 

Anmerkung: Jason Joseph (LC Therwil) verzichtet trotz erreichter Limite auf einen Start (Vorbereitung Freiluftsaison)

 

Download
20210325 Baz - EM Selina von Jackowski.p
Adobe Acrobat Dokument 555.2 KB

EM Halle: Die Selektionen

(ba) Swiss Athletics hat heute die Selektionen für Toruń bekannt gegeben. Aus den Basler Vereinen sind Selina von Jackowski (LAS Old Boys Basel) und Finley Gaio (SC Liestal) mit von der Partie - beide in den 60 Meter-Hürdenwettbewerben.  Artikel Swiss Athletics

 

Aufdatierung (26.02.): Hochspringerin Salome Lang (LAS Old Boys Basel) hat vom Europäischen Verband eine Einladung zur Teilnahme erhalten.   Artikel Swiss Athletics  

SM Halle Aktive: 4 Titel, 2x Silber, 2x Bronze und 2 EM-Limiten

Foto von athletix.ch
Foto von athletix.ch

(ba) Die herausragende Leistung erbrachte Finley Gaio. Der SC Liestal-Athlet verbesserte seine 60 Meter-Hürdenbestleistung um acht Hunderststelsekunden auf die Marke von 7.81 Sekunden, wurde damit Landesmeister und unterbot erstmals die EM-Limite.

 

Michael Curti (LC Therwil) krönte sich zum Doppelmeister und zwar über 1500 und 3000 Meter.

 

Salome Lang (LAS Old Boys Basel) gewann ihrerseits bereits ihren vierten Hallentitel im Hochsprung - den dritten in Folge.

 

 

Die Silbermedaille durften sich Lea Bachmann (Stab) und Christopher Ullmann (Weit/ beide LAS Old Boys Basel), umhängen lassen.

 

Bronze gab es für Shirley Lang (1500m/LC Therwil) und Selina von Jackowski (60m Hürden/LAS Old Boys Basel), wobei letztgenannte die EM-Limite abermals unterbot.

 

Alle LABB-Resultate:

 

1. Finley Gaio SC Liestal 60m Hü 7.81s  EM-Limite neu / PB
1. Michael Curti LC Therwil 1500m 4:01.60min  
1. Michael Curti LC Therwil 3000m 8:24.75min  
1. Salome Lang LAS Old Boys Basel Hoch 1.88m  
2. Christopher Ullmann LAS Old Boys Basel Weit 7.55m  
2. Lea Bachmann LAS Old Boys Basel Stab 4.30m  
3. Selina von Jackowski LAS Old Boys Basel 60m Hü 8.21s  EM-Limite bestätigt
3. Shirley Lang LC Therwil 1500m 4:37.33min  
           
8. Patrick Anklin TV Riehen 60m 6.99s  PB
           
VL Finley Gaio SC Liestal 60m 7.03s  
VL Kristian Eng LAS Old Boys Basel 60m 7.12s  
VL Kristian Eng LAS Old Boys Basel 200m 23.74s  
           
  Rangliste Fotos auf athletix.ch      
           

Bericht Swiss Athletics - Samstag Männer   /   Bericht Swiss Athletics - Samstag Frauen

 

Bericht Swiss Athletics - Sonntag Männer   /   Bericht Swiss Athletics - Sonntag Frauen

 

Anzahl Medaillen in den vergangenen Jahren:

2020    8  (3/3/2)

2019    7  (3/1/3)

2018    8  (2/2/4)

2017    6  (4/2/0)

2016    3  (2/1/0)

2015    3  (2/1/0)

2014    7  (3/2/2)

2013    4  (2/0/2)

 

Alle Fotos von  athletix.ch  - herzlichen Dank

SM Halle Aktive: Vorschau

(ba) Für dieses Wochenende sind vier Goldkandidaten und weitere zwei Medaillenanwärter auszumachen. Seht euch dazu die Vorschau an. Der Anlass aus Magglingen wird hier live übertragen, alternativ gibt es auch LIVE-Resultate.

 

Prominente Abwesende sind Alex Wilson (Verzicht Hallensaison), Jason Joseph (Auslandaufenthalt), Gregori Ott, Pascale Stöcklin und Celine Albisser (alle gesundheitsbedingt).

 

Veranstalterseite   /   Vorschau Swiss Athletics:  Allgemein   -   Männer   -   Frauen

 

Download
SM Halle Aktive - VORSCHAU
SM Halle Aktive 2021 - VORSCHAU.pdf
Adobe Acrobat Dokument 102.1 KB

EM-Limite für Jason Joseph

(ba/bf) Mit der drittbesten Zeit seiner Karriere erfüllte Jason Joseph (LC Therwil) die EM-Limite für Torun/POL. Diese Leistung gelang ihm an einem Hallenwettkampf im US-amerikanischen Fayetteville.

 

Bericht Swiss Athletics 

SM Halle Mehrkampf: Bronze für Matthias Steinmann

Matthias Steinmann (@ athletix.ch)
Matthias Steinmann (@ athletix.ch)

(ba) Der 28-jährige Matthias Steinmann (LV Frenke) holte sich - wie 2018 und 2020 - mit guten Leistungen den dritten Rang auf dem Podest. 

Am selben Wettkampfort stellte Selina von Jackowski einen neue PB über die 60 Meter Hürden auf (8.18s) und unterbot die EM-Limite damit zum zweiten Mal.

 

Bericht LV Frenke   /   Bericht LAS Old Boys Basel 

   

Resultate

 

Bericht Swiss Athletics Samstag   /   Bericht Swiss Athletics Sonntag 

SM Halle Mehrkampf: Vorschau

(ba) Dieses Wochenende ist in Magglingen ein Siebenkämpfer im Einsatz. Es ist dies von der LV Frenke Matthias Steinmann, welcher mit Medaillenchancen bei den Aktiven startet. Seine Klubkollegin Celine Albisser verzichtet wegen einer Verletzung auf die Teilnahme. Aufgrund der speziellen Ausgangslage sind nur Nationalmannschaftsathleten startberechtigt.      Artikel Swiss Athletics

Die Meisterschaften sind in das nationale Hallenmeeting integriert, an welchem elf weitere Basler gemeldet sind. Wir wünschen unserem Mehrkämpfer sowie Patrick, Cédric, Finley, Jason, Gregori, Christopher, Elena, Salome, Shirley, Selina und Melissa viel Erfolg. Alle Informationen zu den Wettkämpfen findet ihr hier.

 

LIVE-Resultate

 

Basler Sport-Champions 2020

(ba) An den  «Basler Sport-Champions» werden die besten Sportlerinnen und Sportler aus dem Kanton Basel-Stadt ausgezeichnet. In diesem Jahr erfolgte die Ehrung mittels einer Videobotschaft.

 

Wir gratulieren allen Geehrten recht herzlich.

 

Download
2020 Basler Sport-Champions ELITE
2020 Basler Sport Champions - Elite.pdf
Adobe Acrobat Dokument 77.2 KB
Download
2020 Basler Sport-Champions NACHWUCHS
2020 Basler Sport Champions - Nachwuchs.
Adobe Acrobat Dokument 187.8 KB

EM-Limite für Selina von Jackowski

Selina von Jackowski (@ athletix.ch)
Selina von Jackowski (@ athletix.ch)

(ba) Am zweiten Schweizer Wettkampf dieses Winters gelang Selina von Jackowski (LAS Old Boys Basel) ein toller Exploit. Nachdem sie im ersten Lauf über die 60m Hürden noch leicht über der Limite lag (8.28s), konnte sie sich im zweiten Durchgang auf 8.20 Sekunden steigern. Somit unterbot sie den Richtwert für die Hallen-EM vom 04. - 07. März in Torun (Polen) um fünf Hundertstelsekunden.

 

 

Bericht Swiss Athletics   /  Rangliste   /   Live-Resultate 

Download
30.01.2021 Magglingen 60m Hürden Frauen 2. Lauf @SwA
VID-20210130-WA0000.mp4
MP3 Audio Datei 3.8 MB

Todesanzeige

Wir trauern um unseren ehemaligen Schiedsrichterobmann (KLV Basel-Stadt) und Starter Christoph Dietschy, welcher am 26. Januar verstorben ist.

 

Die Leichtathletikfamilie spricht den Angehörigen ihr tief empfundenes Mitgefühl aus und wir werden Christoph stets ein ehrendes Andenken bewahren.

 

15 neue Kampfrichter

(dj/th) Bereits im November letzten Jahres fand in Therwil (herzlichen Dank an die Gemeinde) ein Grundkurs "Kampfrichter Leichtathletik" statt.

 

Wir gratulieren Simone Amiet, Jacqueline Anex, Barbara Csontos, Franziska Dollinger, Svenja Fabich, Isabelle Gutzwiller, Ruth Hinrichs, Jacqueline Hofer, Ioanna Motschan-Armen, Monika Müller, Magnus Roth, Tatjana Scherrer, Susanne Schnell, Christopher Schnell und Tanja Thomet (1 x LAR, 5 x Old Boys, 2 x LCB, 5 x LCT und 2 x TV Zwingen) zum erfolgreich absolvierten Kurs und wünschen ihnen viel Spass bei ihren Einsätzen.

 

Bei den Kursverantwortlichen Markus Speiser, Thomas Hänzi und Dominik Jauch bedanken wir uns für diesen Einsatz.

Neues Jahr

 

Wir hoffen, ihr seid alle gut im neuen Jahr gelandet und wünschen euch in den Sportanlagen dieser Welt viele glückliche Momente sowie erfolgreiche Wettkämpfe.


Euer Vorstand

 

🍀🍀🍀🍀

 

 

 

 

******************************************************************************