UKCT Regionalfinal: Fünfzehn Medaillen

Siegerehrung U16W - LV Frenke 2. / LAS Old Boys Basel 1. (Foto: CYK)
Siegerehrung U16W - LV Frenke 2. / LAS Old Boys Basel 1. (Foto: CYK)

(ba) Der LAS Old Boys Basel gelingen zwei Kategoriensiege (U16M+W) und jeweils einen feiern der LC Therwil (U12 Mixed) sowie der LC Basel (U10 Mixed).

Mit den sechs zweiten Rängen des TV Riehen, der LV Frenke, des TV Gelterkinden, des LC Basel, des TV Muttenz und der LGO Oberbaselbiet qualifizieren sich insgesamt zehn Mannschaften für den grossen Schweizer Final vom kommenden Sonntag.

 

Die gute Bilanz runden die fünf Drittplatzierten ab.

 

Rangliste

mehr lesen

SM Cross

(ba) Zehn Athleten aus drei Basler Vereinen nahmen an den nationalen Titelkämpfen in Montreux teil. Die beste Rangierung erreichten Emma Schaertlin und Priska Auf der Maur (beide LC Basel), welche jeweils den fünften Platz belegten (U23W resp. Frauen).

 

Ranglisten   /   Bericht Swiss Athletics 

mehr lesen

EM Halle

(ba) Im britischen Glasgow erreichte Hochspringerin Salome Lang (LAS Old Boys Basel) eine Leistung von 1.85 Meter und klassierte sich damit auf dem 20. Rang.

 

Resultate   /   Bericht Swiss Athletics   /   Bericht LAS Old Boys Basel

 

SM Halle Nachwuchs: 2 Titel, 3x Silber und 1x Bronze

Million und Elischa (Bild: SCL)
Million und Elischa (Bild: SCL)

(ba) Elischa Tirelli und Million Habtu vom SC Liestal gewannen jeweils den Titel über 60 respektive 1000 Meter bei den U16M. Mit Silber dekorierten sich Jan Ritter und Dea Faedi (beide LC Basel) jeweils im Hochsprung der U20M respektive U18M. Ebenfalls den zweiten Rang erreichte Elena Debelic (LAS Old Boys Basel) im Weitsprung der U18W und Klubkollegin Simone Lalor sicherte sich bei den U20W die bronzene Auszeichnung über 400 Meter.

mehr lesen

SM Halle Nachwuchs: Vorschau

(ba) Dieses Wochenende steigen in Magglingen die nationalen Nachwuchs-Titelkämpfe. In der Halle End der Welt sind 61 Teilnehmende aus unserem Verbandsgebiet am Start. In der Vorschau erhaltet ihr eine Übersicht über ihre Einsätze.

 

Veranstalterseite 

 

 

mehr lesen

SM Halle Aktive: 3 Titel, 1x Silber, 3x Bronze und ein Rekord inkl. EM-Limite

Jason Joseph (Foto: Simon Weiler)
Jason Joseph (Foto: Simon Weiler)

(ba) Gleich im ersten Rennen der Saison verbesserte Hürdensprinter Jason Joseph (LC Therwil) den Schweizer Rekord um sechs Hundertstel auf 7.56 Sekunden (vorher: Ivan Bitzi, LV Horw, 17.02.2002). Im Final bestätigte er diese Leistung mit einer Zeit von 7.62 Sekunden und holte sich souverän seinen dritten Titel in Folge.

Im selben Rennen steigerte sich Finley Gaio (SC Liestal) auf 7.89 Sekunden und wurde dafür mit Bronze belohnt (die EM-Limite verfehlte er dabei nur um einen Hundertstel) - ebenfalls Dritter wurde er im Weitsprung.

 

Salome Lang (LAS Old Boys Basel) dominierte den Hochsprung und gewann nach 2016 ihren zweiten Hallentitel.

 

Im Dreisprung setzte es einen Old Boys-Doppelsieg ab. Nils Wicki setzte sich gegen Carlos Kouassi (Sieger 2018) durch und durfte sich die Goldmedaille umhängen lassen. Zudem wurde Klubkollegin Pascale Stöcklin im Stabhochsprung Dritte.

mehr lesen

SM Halle Aktive: Vorschau

(ba) Am kommenden Wochenende (16./17. Februar) finden die nationalen Titelkämpfe im Athletik Zentrum in St. Gallen statt.

Insgesamt sind 34 Teilnehmende aus unserem Verbandsgebiet gemeldet. In der Vorschau erhaltet ihr eine Übersicht über ihre Starts.

 

 

 Homepage Veranstalter   /   Artikel SwA   /   Vorschau SwA - Männer   /   Vorschau SwA - Frauen 

 

mehr lesen

HALLEN-EM-LIMITE für Salome Lang

Alain Wisslé und Salome Lang (Foto: zVg AW)
Alain Wisslé und Salome Lang (Foto: zVg AW)

(ba) Beim internationalen Hochsprungwettkampf im tschechischen Brünn hat Salome Lang (LAS Old Boys Basel) die Höhe von 1.90 Meter erfolgreich überquert. Damit verbesserte sie nicht nur ihren eigenen U23-Schweizer Rekord, sondern erfüllte auch die EM-Limite für Glasgow/GBR auf den Zentimeter genau.

 

Resultate

 

Bericht Swiss Athletics

 

 

SM Halle Mehrkampf: Titel und Rekord für Finley Gaio

Finley Gaio (Nr. 200), Birk Kähli (Nr. 265) / Foto: Swiss Athletics
Finley Gaio (Nr. 200), Birk Kähli (Nr. 265) / Foto: Swiss Athletics

(ba) Mit 5741 Punkten holte sich Finley Gaio (SC Liestal) nicht nur die Aktiv-Goldmedaille im Siebenkampf, sondern auch gleich noch den U23-Schweizer Rekord. Im selben Wettkampf gewann Birk Kähli (TV Riehen) Bronze.

Und beim Fünfkampf der Frauen eroberte sich Celine Albisser (LV Frenke) den Vizemeistertitel.

 

Resultate

 

Bericht Swiss Athletics

 

FB SC Liestal  /  Homepage LV Frenke   /  FB TV Riehen

 

mehr lesen

Serena Teoh schneller als der Landesrekord Singapurs

Serena Teoh (Foto: Derek Zu)
Serena Teoh (Foto: Derek Zu)

(rh) Der Tokio Marathon am 3. März ist das grosse Ziel von Serena Teoh, auf das sie seit Wochen hintrainiert. Eine Zeit unter drei Stunden wäre für sie das langersehnte Ziel und dadurch eventuell die Option für ihr Heimatland Singapur bei den Süd-Asien Meisterschaften an den Start zu gehen.

Nun ist die Marathonläuferin des Basel Running Club ihrem Vorhaben einen grossen Schritt näher gekommen. Aus dem Training heraus lief sie am vergangenen Sonntag beim Cran Canaria-Halbmarathon bei wolkenlosen 17 Grad eine Topzeit von 1:22:02. Damit ist sie 1:21 Minuten schneller, als der bisherige Landesrekord Singapurs von 1:23:16, aufgestellt von Hui Qi bei der WM 2012. Ob die Zeit für den Landesrekord anerkannt wird, steht noch in den Sternen; das Reglement des Verbandes sieht hier diverse Anmeldungen vor und die Strecke muss für eine Wertung genehmigt sein.

 

mehr lesen

SC Liestal-Hallenmehrkampf

(ba) Über 470 Kinder waren an diesem Nachwuchswettkampf begeistert mit von der Partie. Dabei rannten, sprangen und warfen sie sich respektive die Geräte durch die Frenkenbündtenhallen.

 

An alle Helfer geht ein grosses Dankeschön für die Organisation dieses stimmungsvollen Anlasses.

 

 

 

ANMERKUNG: Aufgrund eines Softwarefehlers kam es teilweise zu falschen Rangierungen (bedauerlicherweise auch auf den Podestplätzen). Die Ranglisten wurden mittlerweile korrigiert und sind aufgeschaltet. Unser Respekt gilt Dominik Hadorn (TV Riehen), welcher diese Aufgabe gestern Abend stundenlang gemeistert hat.

 

mehr lesen

Basler Sport-Champions

(ba) Gestern Abend wurden vom Kanton Basel-Stadt mehrere Athleten für ihre Erfolge vom letzten Jahr geehrt. Der Höhepunkt war die Wahl von Alex Wilson (LAS Old Boys Basel) zum Basler Sportler des Jahres.

Leider konnte Alex nicht persönlich anwesend sein - er weilt im Trainingslager auf Teneriffa. Nachdem sein Förderer Hansjörg Haas die Laudatio gehalten und Alex sich mit einer Videobotschaft bedankt hatte, nahm sein erster Trainer, Christian Oberer, stellvertretend die Trophäe entgegen.

 

Wir gratulieren dem Preisträger und allen Geehrten recht herzlich.

 

1. Artikel Basellandschaftliche Zeitung

 

2. Artikel Basellandschaftliche Zeitung (mit Interview)

 

FOTOS

mehr lesen

Salome Lang mit Verbesserung ihres U23-Rekordes

(ba) 1.88 Meter ist die neue nationale U23-Bestmarke im Hochsprung. Diese Höhe

überquerte Salome Lang (LAS Old Boys Basel) im deutschen Sindelfingen - an der Limite für die Hallen-EM von 1.90 Meter, versuchte sie sich (noch) vergeblich.

 

Bericht Swiss Athletics

 

Ergebnisse 

UBS Kids Cup Team in Gelterkinden

Siegerehrung U16 mixed mit LAS Old Boys Basel/2., TV Gelterkinden/1. und TV Muttenz/3. (Foto: Uwe Krischker)
Siegerehrung U16 mixed mit LAS Old Boys Basel/2., TV Gelterkinden/1. und TV Muttenz/3. (Foto: Uwe Krischker)

(ba) Beim von der LG Oberbaselbiet organisierten Anlass lieferten sich über 460 Kinder spannende Duelle und kämpften um die begehrten Podestränge, welche die Qualifikation für den Regionalfinal vom 17. März 2019 in Mellingen bedeuten.

 

Homepage Veranstalter mit Rangliste

 

KORRIGIERTE RANGLISTE

(Medaillenspiegel nicht angepasst)

 

mehr lesen

U23-Schweizer Rekord für Salome Lang

Foto: Alain Wisslé
Foto: Alain Wisslé

Neues Jahr

  

 

Wir wünschen der ganzen Leichtathletikfamilie ein tolles 2019, mit spannenden, erfolg- sowie erlebnisreichen Wettkämpfen.

 

Euer Vorstand