Archiv 2013

UBS Kids Cup Team

(ba) Da "unser" Regionalfinal ausgerechnet am gleichen Tag wie die Nachwuchs-Schweizermeisterschaften stattfindet, nahmen 2 Mannschaften in anderen Regionen an Ausscheidungwettkämpfen teil. Die U16-Mädchen des TV Riehen gewannen die Konkurrenz in Zürich und die U16-Mädchen der LAS Old Boys Basel holten sich in Herzogenbuchsee den zweiten Rang. Somit haben sich beide Mannschaften für den jeweiligen Regionalfinal (Adliswil resp. Bern) qualifiziert.

 

Neues von der Funktionärsfront

(ba) Wir begrüssen einen neuen Schiedsrichter in unseren Reihen: Es ist dies Alain Faust (LAS Old Boys Basel). Sein Vereinskollege Thomas Hänzi nahm indes die Herausforderung zum Schiedsrichter-Experten an. Dieses Engagement freut uns sehr und wir beglückwünschen die beiden zur jeweils bestandenen Prüfung.

 

Grosse Ehre für Werner Leisinger

(ba) Der Panathlon Club beider Basel verleiht unserem Ober-Zeitnehmer den Preis "Guter Geist im Sport". Dieser wurde Werner gestern Abend an einer Veranstaltung in der Basler Markthalle feierlich übergeben. In der Laudatio von Max Pusterla erfuhren die Gäste einige Geschichten aus der über 40-jährigen Laufbahn des Tüftlers und er durfte anschliessend die Urkunde aus den Händen von Präsident Gregor Dill entgegennehmen (Foto: Uwe Zinke, www.sportives.ch).

Wir beglückwünschen Werner zu dieser Auszeichnung und wünschen ihm weiterhin viel Freude auf den Sportplätzen in der ganzen Schweiz.

 

www.panathlonbasel.ch

 

Download
Laudatio Werner Leisinger von Max Pusterla
Panathlon Preisverleihung 2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 52.9 KB

LLZ NWS - Jubiläumsapéro

(ba) Fünf Jahre LLZ NWS - Am diesjährigen Apéro wurden wieder diverse Athletinnen und Athleten geehrt. Lest mehr dazu auf der Homepage des Leistungszentrums www.llz-nws.ch

 

UBS Kids Cup Team

(ba) Etwas mehr als 650 Kinder nahmen an dieser lokalen Ausscheidung in Arlesheim teil. Tolle Leistungen und spannende Duelle prägten diesen Mannschaftswettkampf. Jeweils die ersten 3 pro Kategorie qualifizierten sich für den Regionalfinal vom 23. Februar 2014.

 

Wir wünschen weiterhin gutes Training und dann viel Erfolg in Wettingen!

 

Dem TV Arlesheim - unter der Leitung von Stefan Hügli - danken wir für die Durchführung dieser Veranstaltung.

 

http://www.tvarlesheim.ch/veranstaltungen/turnverein/detail/article/ubs-kids-cup-team-2013.html

 

Medaillenspiegel:

  Verein Gold Silber Bronze Total
1 TV Riehen 4 2 1 7
2 LAS Old Boys Basel 3 1 2 6
3 LC Therwil 2 1 3 6
4 SC Liestal 1 1 1 3
5 TV Muttenz 1 1   2
  LG Baselland 1 1   2
7 TV Arlesheim   2 2 4
8 LAR Binningen   1 2 3
9 TV Gelterkinden   1 1 2
10 TV Büsserach   1   1

Masters-WM

An den Senioren-Weltmeisterschaften im brasilianischen Porto Alegre belegte Daniela Lachat (LAS Old Boys Basel) die folgenden Plätze: 5. Kugelstossen, 5. Werfer-Fünfkampf,

7. Gewichtswurf und 8. Hammerwerfen.

LLZ NWS: Jubiläumsapéro

Am 7. November findet der 5. Apéro des Leichtathletik Leistungszentrum Nordwestschweiz statt. Mit dabei auch die erfolgreichsten Athletinnen und Athleten der beiden Basel. Mehr erfahrt ihr unter  www.llz-nws.ch

 

Halbmarathon-SM: Silber für Laurent Schenkel

(scp) Nach dem Gesamtsieg im Swiss Athletics Cross Cup und dem Vize-Schweizermeister-Titel über 10 Kilometer Strasse hat Laurent Schenkel (LC Therwil) nun am Internationalen Greifenseelauf seinen ersten Schweizermeister-Titel realisieren können. Er gewann bei den U20M den Halbmarathon-Titel mit mehr als 8 Minuten Vorsprung auf den Zweitplatzierten in sehr guten 1:16.19 Stunden.

 

Swiss Athletics Sprint: Silber für Carlos Kouassi & Bronze für Finley Gaio

(dj/ba) Am Schweizer Final in Ibach gelangen den beiden 14-Jährigen jeweils drei gute Läufe. Carlos (LAS Old Boys Basel) und Finley (SC Liestal) durften damit verdient ihre Medaillen in Empfang nehmen.

 

Team-SM: 3x Gold, 2x Silber, 1x Bronze

(ba) Das Stab-Team der Frauen sowie das Weitsprung- und das 200m-Team der LG Basel Regio gewannen jeweils verdient den Titel des Schweizer Meisters. Silber holten sich die Speer-Männer des TV Riehen und die Hochspringer der LG Basel Regio. Eine tolle Leistung gelang den Hürdensprinterinnen der LG Basel Regio, welche sich überraschend die Bronzemedaille sicherten.

 

Gold

LG Basel Regio   Stabhochsprung  Frauen

Bachmann Lea, Stöcklin Pascale, Schaub Manuela, Keller Fiona

 

LG Basel Regio   Weitsprung  Männer

Richards Marquis, Wicki Nils, Ullmann Christopher, Schweizer Axel

 

LG Basel Regio   200 Meter  Männer

Wicki Silvan, Ariis Stefano, Ofosu Kwasi Asante, Ham Alexander

 

Silber

TV Riehen   Speerwerfen  Männer

Müller Nicola, Sokoll Thomas, Rémy Jean-Robert, Dieterle Cyrill

 

LG Basel Regio   Hochsprung  Männer

Tarnowski Sven, Wicki Nils, Richards Marquis, Tiefenauer Raphael

 

Bronze

LG Basel Regio   100 Meter Hürden  Frauen

von Jackowski Selina, Schneider Julia, Meerstetter Fabienne 

MilLe Gruyère: Sieg für Ryan Wyss

(ba) Bereits zum fünften Mal (!) gewann der 14-jährige Ryan (LC Fortuna Oberbaselbiet) den Schweizer Final dieses Wettbewerbes - und dies einmal mehr deutlich.

Weitere Top10-Resultate gelangen den LC Therwil-Athletinnen Elena Reimer (6./2003) und Muriel Fabich (8./2002), sowie Lea Eggenschwiler (9./1999, LC Fortuna Oberbaselbiet).

 

Team-SM: Vorschau

Beim letzten Höhepunkt der Leichtathletik-Saison, steht diesen Samstag das Team ganz im Vordergrund. An diesem Wettbewerb kämpfen - dieses Mal in Basel - jeweils 3-4 Athletinnen oder Athleten miteinander für die Mannschaftswertung (max. 4 können starten, 3 zählen).


Aus den beiden Basel sind folgende Mannschaften gemeldet:

Mannschaft                             Disziplin                                      Qualifikationsrang

LG Basel Regio*                        Stabhochsprung  Frauen                                            1
Bachmann Lea, Stöcklin Pascale, Schaub Manuela, Keller Fiona

 

LG Basel Regio                          200 Meter  Männer                                                    1
Wicki Silvan, Ofosu Kwasi Asante, Ariis Stefano, Ham Alexander

 

LG Basel Regio                          Hochsprung  Männer                                                  2
Tarnowski Sven, Wicki Nils, Richards Marquis,Tiefenauer Raphael

 

LG Basel Regio                          Hammerwerfen  Frauen                                             3
Ullmann Jil, Schaub Nicole, Lachat Daniela, Strauss Pia

 

LG Basel Regio                          Weitsprung  Männer                                                  3
Ullmann Christopher, Wicki Nils, Richards Marquis, Schweizer Axel

 

LG Basel Regio                          1500 Meter  Frauen                                                   4
Müller Corinne, Gross Nerina, Rietmann Nadine

 

LG Basel Regio                          Kugelstossen  Männer                                                4

Ott Gregori, Itin Roman, Keller Thomas, Tarnowski Sven

 

LG Basel Regio                          100 Meter  Frauen                                                     6

Werner Simone, Schneider Julia, Beugger Julia, von Jackowski Selina

 

LG Basel Regio                          200 Meter  Männer                                                    6
Knöll Luzi, Sandmeier Tobias, Iselin Romuald, Wicki Nils

 

LG Basel Regio                          400 Meter Hürden  Männer                                         6

Manaoui Karim, Schneider Benjamin, Wyss Remo

 

TV Riehen                                 Speerwerfen  Männer                                                 6
Müller Nicola, Rémy Jean-Robert, Sokoll Thomas, Dieterle Cyrill

 

LG Basel Regio                          400 Meter  Frauen                                                     7
Nedwed Vivian, Meili Yvette, Fordyce Alie

 

TV Riehen                                 Diskuswerfen  Frauen                                                8

Arnold Katja, Brander Corina, Geiser Stina, Olafsson Karin

 

LG Baselland**                         1500 Meter  Frauen                                                  10

Giger Odile, Taxer Bettina, Schaffner Manuela

 

LG Basel Regio                          100 Meter Hürden  Frauen                                        10

Schneider Julia, von Jackowski Selina, Meerstetter Fabienne

 

LG Basel Regio                          Diskuswerfen  Frauen                                               10

Strauss Pia, Fässler Ramona, Schaub Nicole, Lachat Daniela

 

LG Basel Regio                          800 Meter  Männer                                                   10
Fuchs Raphael, Fuchs Philemon, Kreppke Jan-Niklas, Roditscheff Nicolas


Alle Informationen findet ihr beim Veranstalter  www.oldboysbasel.ch/team-sm-2013.html

 

 

*     Leichtathletikgemeinschaft Basel Regio    =     TV Arlesheim, LC Basel, LAS OId Boys Basel, LG Oberbaselbiet
**    Leichtathletikgemeinschaft Baselland        =     SC Diegten, LC Fortuna Oberbaselbiet, LV Frenke

 

 

 
 

Staffel-SM: 5x Gold, 4x Silber, 3x Bronze

(ba) Im Aarauer Schachen holten die LG Basel Regio (2), die LG Baselland, athletics.BL und die LAS Old Boys Basel Goldmedaillen ab. Mit Silber nach Hause durften die LAS Old Boys Basel (2), die LG Baselland und die LG Basel Regio. Über je einmal Bronze freuten sich die LG Baselland, die LG Basel Regio und die LAS Old Boys Basel.

 

Wir gratulieren zu einem erneut erfolgreichen Wochenende der regionalen Leichtathletik!

 

1. LAS Old Boys Basel   U18W   4x100m   48,90s

(Vivian Nedwed, Salome Lang, Selina von Jackowski, Lea Bachmann)

1. LG Baselland   U20W   Olympische   3:59,56min

(Manuela Schaffner, Michelle Müller, Athina Schweizer, Elena Koch)

1. athletics.BL   U20M   Olympische   3:19,57min

(Michael Curti, Cédric Bloch, Stefan Weber, Gianni Cassan)

1. LG Basel Regio   WOM   Olympische   3:46,47min

(Corinne Müller, Simone Werner, Julia Beugger, Julia Schneider)

1. LG Basel Regio   MAN   4x100m   40,98s

(Marquis Richards, Alexander Ham, Stefano Ariis, Silvan Wicki)

 

2. LAS Old Boys Basel   U16M   5x80m   45,91s

(Luc Prétôt, Sven Kury, Nicola Gerber, Max Gier, Carlos Kouassi)

2. LAS Old Boys Basel   U18M   4x100m   43,76s

(Dican Campinari, Frug Willaredt, Sujan Natkulasingam, Axel Schweizer)

2. LG Baselland   U20W   3x1000m   9:10,28min

(Odile Giger, Manuela Schaffner, Bettina Taxer)

2. LG Basel Regio   MAN   3x1000m   7:30,23min

(Philemon Fuchs, Ludwig Ruder, Raphael Fuchs)

 

3. LG Baselland   U16W   3x1000m   9:35,58min

(Lea Eggenschwiler, Lea Imhof, Kathrin Taxer)

3. LAS Old Boys Basel   U18W   Olympische   4:00,52min

(Vivian Nedwed, Alie Fordyce, Selina von Jackowski, Salome Lang)

3. LG Basel Regio   MAN   4x100m   41,74s

(Kwasi Asante Ofosu, Nils Wicki, Luzi Knöll, Romuald Iselin)

 

 

Nachwuchs-SM: 15 Titel!!!

(ba) Fünfzehn Titel, neunmal Silber und siebenmal Bronze gewannen die LABB-Athletinnen und -Athleten an den nationalen Nachwuchsmeisterschaften in Regensdorf (U20/U23) und Zug (U16/U18).

 

Es sind dies ...

die "Goldigen":

Ryan Wyss (LC Fortuna Oberbaselbiet), 600m U16M
Colin Wirz (SC Liestal), Speer U18M

Vik Kähli (TV Riehen), Hammer U18M

Sujan Natkulasingam (LAS Old Boys Basel), Weit U18M

Salome Lang (LAS Old Boys Basel), Hoch U18W

Michelle Müller (LV Frenke), Weit + 300m Hürden U18W

Silvan Wicki (LAS Old Boys Basel), 100m U20M

Gregori Ott (LAS Old Boys Basel), Diskus + Kugel U20M

Michael Curti (LC Therwil), 1500m + 800m U20M

Marquis Richards (TV Arlesheim), Stab U23M

Jil Ullmann (LAS Old Boys Basel), Hammer U23W  mit Kantonalrekord BS

Simone Werner (LAS Old Boys Basel), 400m U23W

 

die "Silbrigen":

Finley Gaio (SC Liestal), 100m Hürden U16M

Athina Schweizer (LV Frenke), Drei U16W

Carolin Marchlewski (LC Basel), Hoch U16W

Mischa Gass (LV Frenke), Drei U18M

Frug Willaredt (LAS Old Boys Basel), 110m Hürden U18M

Silvan Wicki (LAS Old Boys Basel), 200m U20M

Karin Olafsson (TV Riehen), Speer U20W

Christopher Ullmann (LAS Old Boys Basel), Weit U23M

Isabelle Gysi (LAS Old Boys Basel), Drei U23W

 

die "Bronzenen":

Luc Prétôt (LAS Old Boys Basel), Stab U16M

Carlos Kouassi (LAS Old Boys Basel), 80m U16M

Livia Probst (LAS Old Boys Basel), Diskus U16W

Moana Kleiner (LAS Old Boys Basel), Stab U16W

Sujan Natkulasingam (LAS Old Boys Basel), 100m U18M

Lea Bachmann (LAS Old Boys Basel), Stab U18W

Linda Mutter (LC Basel), Hoch U18W

 

Wir gratulieren zu diesen Supererfolgen, weiter so!!!

 

 

 

 

SM Nachwuchs: Bereits der erste Titel!!!

(ba) Mit persönlicher Bestleistung von 46.42 Meter wird Jil Ullmann (LAS Old Boys Basel) U23W-Schweizer Meisterin im Hammerwerfen. Zudem bedeutet diese Weite neuer Kantonalrekord Basel-Stadt!!!

 

Wir gratulieren herzlich, jetzt können die Anderen nachlegen!

SM Nachwuchs: Die grosse Vorschau

(ba) Hier ist sie, die beliebte Vorschau für das kommende Wochenende. Rund 100 Athletinnen und Athleten, im Alter von 14 - 22 Jahren, werden an den Start gehen.

 

Wir wünschen viel Erfolg und die nötige Portion Wettkampfglück!

 

Download
SM U16/U18/U20/U23 Vorschau
Vorschau_SM_Nachwuchs 2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.2 MB

UBS Kids Cup Schweizer Final

Siege für Million Fsahatsen und Nicola Gerber, Silber für Finley Gaio

Toller Erfolg in einem spannenden Duell. Nicola (LAS Old Boys Basel) besiegte Finley (SC Liestal) um 27 Punkte. Somit sorgten die Beiden für einen Doppelsieg in der Kategorie M14. Der erst 8-jährige Million (TV Gelterkinden) gewann seine Kategorie souverän.

 

Wir gratulieren zu diesen erfreulichen Podestplätzen!

 

Weitere Rangierungen in den besten 10 gab es für:

 

  4. Yeshe Thüring, M9 (TV Riehen)

  7. Louis Miller, M9 (LAS Old Boys Basel)

  9. Valentin Pietrek, M7 (TV Muttenz athletics)

10. Carlos Kouassi, M14 (LAS Old Boys Basel)

 

Ranglisten http://www.ubs-kidscup.ch/de/final/final-2013.html

 

Jugend trainiert mit Weltklasse Zürich

(ba) Trainieren mit den Stars! Für rund 100 ausgeloste Kinder wurde dieses Erlebnis wahr. Nachdem Dwight Phillips (USA, Weitsprung) und Robert Grabarz (GB, Hochsprung) mit einem Helikopter auf die Schützenmatte eingeflogen wurden, kamen die Kinder in den Genuss eines einstündigen Trainings. Unterstützt wurden sie dabei von Alex Wilson (LAS Old Boys Basel) und Jonas Fringeli (LC Turicum). Zum Abschluss erhielten alle noch ein Autogramm.

Als "Erdgas Volunteer of the year" wurde Stefan Hügli (TV Arlesheim, Bildmitte/Foto: Karin Knöll) ausgezeichnet. Dies für seine jahrelange, tadellose Organisation des UBS Kids Cup in Arlesheim.

Download
bz 28.08.2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 567.8 KB
Download
Baz 28.08.2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 307.1 KB

Kantonalrekord für Marquis Richards

 

(ba) Am 5. Goldwurst Power Stabevent gelang dem Springer vom TV Arlesheim eine neue persönliche Bestleistung von 5.33 Meter. Damit verbesserte er seinen eigenen Baselbieter-Rekord um 2 Zentimeter.

 

Wir gratulieren zu diesem tollen Höhenflug!

Dwight Phillips und Robert Grabarz

(ba) Diese beiden Spitzenathleten (Stand: 27. August / 12:45) sind die Aushängeschilder am diesjährigen "Jugend trainiert mit Weltklasse Zürich", welches am Dienstag, 27. August auf der Basler Schützenmatte statt findet.  Die ursprünglich angekündigten Christine Ohuruogu und Mutaz Essa Barshim mussten aus privaten Gründen leider absagen.

100 ausgeloste Kinder - zwischen 7 und 15 Jahren - kommen in den Genuss dieses eimaligen Erlebnisses. Einige Plätze werden in den nächsten Tagen noch bei Radio Basilisk und der Basler Zeitung verlost.

Als Zuschauer sind alle Leichtathletikfans ab 17:30 Uhr herzlich willkommen!

 

Athletenporträt IAAF - Dwight Phillips

http://www.iaaf.org/athletes/united-states/dwight-phillips-138074

 

Athletenporträt IAAF - Robert Grabarz

http://www.iaaf.org/athletes/great-britain-ni/robert-grabarz-207386

 

 

Download
Medienmitteilung 20.08.2013
Medienmitteilung JTW 20.08.2013 Vorschau
Adobe Acrobat Dokument 112.1 KB

Mehrkampf-SM: Bronze für Matthias Steinmann

(ba) Der 21-jährige von der LV Frenke lieferte in Landquart eine

stolze Vorstellung ab und erzielte nicht weniger als 8 persönliche Bestleistungen. Der verdiente Lohn: 6'198 Punkte und die Bronzemedaille im Zehnkampf der U23.

 

Herzliche Gratulation Matthias!

 

Weitere tolle Leistungen zeigten die jungen Damen der Kategorie U18: Pascale Stöcklin (LAS Old Boys Basel) wurde - mit 5 persönlichen Bestleistungen - sehr gute Sechste, knapp vor Michelle Müller (LV Frenke) - mit 2 persönlichen Bestmarken - als Siebte und Selina von Jackowski (LAS Old Boys Basel) - mit 3 neuen Bestleistungen - als Neunte. Ebenfalls auf den neunten Rang gelangte Athina Schweizer (LV Frenke) bei den U16.

 

Die weiteren LABB-Resultate waren:

17. Sarina Kämpfer (TV Muttenz athletics)  U18

18. Birk Kähli (TV Riehen)  U16

22. Timon Koch (SC Liestal)  U16

aufg. Sheena Frei (TV Muttenz athletics)  U20

WM: Enttäuschung für Alex

(ba) Nicht nach Wunsch verlief der Auftritt von Sprinter Alex Wilson (LAS Old Boys Basel) im Vorlauf über 200 Meter. Nur 21,11 Sekunden in seinem Vorlauf und damit das Aus!

 

 

http://www.swiss-athletics.ch/de/leistungssport/alex-wilson-ging-im-200-m-vorlauf-die-kraft-aus.html

WM: Renate Wyss mit tollem Auftritt

(ba) Bei heissen Temperaturen erreichte die 28-jährige vom LSV Basel den sehr guten 35. Marathon-Rang. Ihre Zeit 2 Stunden 50 Minuten und 41 Sekunden!

 

Wir gratulieren herzlich!

 

http://www.swiss-athletics.ch/de/leistungssport/tapfere-renate-wyss-laeuft-auf-den-36-marathon-platz.html

 

Renate + Alex gehen an die WM nach Moskau

(ba) Bereit morgen Samstag steht Renate Wyss (LSV Basel) im Marathon im Einsatz. Am Montag reist Alex Wilson (LAS Old Boys Basel) in die russische Hauptstadt. Seinen ersten Einsatz hat er am Freitag, 16. August um 08:35 Uhr im 200m-Vorlauf, hoffentlich gefolgt vom Halbfinal und anschliessend vom Final. Alle Informationen findet ihr im Artikel von Swiss Athletics auf

 

http://www.swiss-athletics.ch/de/leistungssport/18-schweizer-messen-sich-auf-hoechstem-internationalem-niveau.html


Wir wünschen eine erfolgreiche Weltmeisterschaft!

 

SM Aktive: Vier Medaillen

(ba) Simone Werner und Silvan Wicki holen sich ihre ersten Titel bei den Aktiven!

Alex Wilson wird Zweiter und Christopher Ullmann gewinnt Bronze.

 

Alle Vier von der LAS Old Boys Basel wurden ihren Medaillenambitionen gerecht, allerdings mit unterschiedlichem Ausgang. 

Während sich Simone über 400 Meter den erwarteten (ersten) Titel sichern
konnte (54,85s), musste sich Alex in einem spannenden 100-Meter-Duell seinem
Kontrahenten Amaru Schenkel (LV Winterthur) knapp geschlagen geben (10,38s).

 

Eher überraschend kam der Titel für den jungen Silvan (Jg. 1995). Aufgrund der
Startliste nur mit Aussenseiterchancen gehandelt, nutze er die Gunst der
Stunde mit den vielen Abmeldungen der Topstars (unter anderem Alex
Wilson). Er trommelte über die halbe Bahnrunde eine tolle neue persönliche
Bestleistung auf die Bahn (21,36s) und holte sich seinen ersten Titel bei den Aktiven.

 

Den Erwartungen vollkommen gerecht wurde Christopher. Gute 7.47 Meter im Weitsprung reichten für die bronzene Auszeichnung.

 

Die beiden Athleten vom LC Basel, Sven Tarnoswki (1. Hoch, 2.15m) und Neil Burton (3. 5000m, 14:44,64min) sind als ausländische Staatsangehörige nicht titel- und medaillenberechtigt.

 

Wir gratulieren zu den Medaillen und vergessen aber auch nicht diejenigen, welche knapp am Podest vorbei schrammten und diejenigen, welche in der Hitze von Luzern alles gaben.

 

Alle Finalrangierungen:

 

1 Werner Simone LAS Old Boys Basel 400 Meter
1 Wicki Silvan LAS Old Boys Basel 200 Meter
2 Wilson Alex LAS Old Boys Basel 100 Meter
3 Ullmann Christopher LAS Old Boys Basel Weitsprung
       
4 Gysi Isabelle LAS Old Boys Basel Dreisprung
4 Olafsson Karin TV Riehen Speerwerfen
5 Wyss Remo LC Basel 3000 Meter Steeple
6 Bachmann Lea LAS Old Boys Basel Stabhochsprung
6

Ullmann Jil

LAS Old Boys Basel

Hammerwerfen

6

Wicki Nils

LAS Old Boys Basel

Dreisprung

7 Ammann Elias LAS Old Boys Basel 400 Meter

7

8

Sager Severin

Müller Corinne

LC Fortuna Oberbaselbiet

TV Arlesheim

5000 Meter

1500 Meter

8 Schaub Nicole LAS Old Boys Basel Hammerwerfen
8 Ofosu Kwasi Asante LC Basel 100 Meter
8 Ariis Stefano LC Basel 200 Meter
8 Fuchs Raphael LC Basel 1500 Meter
8 Manaoui Karim LAS Old Boys Basel 110 Meter Hürden

 

mit ausländischer Staatsbürgerschaft

1 Tarnowski Sven LC Basel Hochsprung
3 Burton Neil LC Basel 5000 Meter
5 Depaermentier Pauline TV Muttenz athletics 100 Meter Hürden

 

 

SM Aktive: Vorschau

Diesen Freitag und Samstag finden auf der Luzerner Allmend die Schweizer Meisterschaften der Aktiven statt. Nachstehend findet ihr eine Vorschau mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus Vereinen der beiden Basel.

 

Wir wünschen gutes Gelingen und die nötige Portion Wettkampfglück!

 

 

                                            Link des Veranstalters  /  Link Vorschau Swiss Athletics

Download
20130726 SM Aktive - Vorschau.pdf
Adobe Acrobat Dokument 30.9 KB

U20-EM

(ba) In Rieti konnten alle 3 Junioren gute Leistungen abrufen und in den Halbfinal resp. den Final vorstossen. Der 4x100m-Staffel (mit Silvan Wicki, LAS Old Boys Basel) gelang sogar ein neuer Schweizer Rekord.

Michael Curti (LC Therwil) musste im ersten 800m-Vorlauf richtig beissen und anschliessend lange warten, bis seine Halbfinalqualifikation fest stand. Dort lief er nochmals eine gute Zeit und klassierte sich auf Schlussrang 12.

Gregori Ott (LAS Old Boys Basel) warf den Diskus weit genug um in den Final vorzustossen. Dort fehlten ihm aber einige Zentimeter für die Versuche 4 - 6 und er musste sich mit dem 9. Rang abfinden.

Im 100m-Lauf zeigte Silvan Wicki (LAS Old Boys Basel) 2 gute Läufe, was ihm in der Endabrechnung Rang 18 einbrachte. Mit der 4x100m-Staffel liess er es anschliessend richtig krachen: Im Vorlauf trommelten die 4 Läufer - mit 40,19 Sekunden - einen neuen Schweizer Juniorenrekord auf die Bahn! Im Final waren sie fast nochmals so schnell und belegten am Ende Rang 6.

 

Geht euren Weg weiter vorwärts Jungs!!!

EYOF

(ba) Allen 3 Startenden gelang in Utrecht der Finaleinzug. Dort resultierten die Ränge 7 für Michelle Müller (LV Frenke) über die 400m Hürden - im Vorlauf mit Kantonalrekord BL! - und Salome Lang (LAS Old Boys Basel) im Hochsprung. Colin Wirz (SC Liestal) beendete den Speerwettkampf als 8.

 

Wir gratulieren zu den Resultaten und hoffen euch in Zukunft an weiteren internationalen Wettkämpfen zu sehen!

 

U23-EM

Sowohl 400m-Läuferin Simone Werner (LAS Old Boys Basel) wie auch Stabhochspringer Marquis Richards (TV Arlesheim) blieben in Tampere in der ersten Runde hängen. 

Simone lief mit 54,79 Sekunden drei Zehntel über ihrer Saisonbestzeit als Sechste ihres Vorlaufs ins Ziel und beendete den Wettkampf als 18. Marquis belegte mit

Saisonbestleistung von 5.25 Meter den 16. Rang.

 

U23-EM / EYOF / U20-EM

Angehängt findet ihr den Einsatzplan der selektionierten Athletinnen und Athleten für die drei europäischen Meisterschaften.

 

WIR WÜNSCHEN VIEL ERFOLG!

 

Download
Selektionen LABB-Nachwuchsathleten 2013.
Adobe Acrobat Dokument 186.3 KB

Schweizer Rekord für Alex Wilson

(ba) Der Sprinter der Leichtathletiksektion Old Boys Basel hat beim Meeting in Bulle überraschend den Rekord über 100 Meter verbessert. Bei idealem Rückenwind von 1,8 m/s lief Alex in 10,12 Sekunden durch das Ziel. Er löst damit Dave Dollé (LC Zürich) als Rekordhalter ab, der 1995 10,16 Sekunden erreicht hatte.

Zudem erfüllte er damit die A-Limite für die WM in Moskau (10. - 18.08.). Im anschliessenden 200 Meter-Lauf erfüllte er mit 20,60 Sekunden auch noch die B-Limite.

 

Wir gratulieren zu diesen formidablen Leistungen!

Download
bz 08.07.2013 Alex Wilson.pdf
Adobe Acrobat Dokument 424.8 KB
Download
Baz 08.07.2013 Alex Wilson.pdf
Adobe Acrobat Dokument 479.6 KB

2. Limite für Silvan Wicki

Über 200 Meter hat er die U20-EM-Limite bereits unterboten. Nun folgte auf noch diejenige über die halbe Distanz: 10,58 Sekunden!

 

Herzliche Gratulation an den 18-jährigen Old Boys-Athleten.

U23-EM-Limite für Simone Werner

(ba) In Nottwil, anlässlich des Bonus Track-Meetings, verbesserte die Old Boys-Athletin ihre persönliche Bestleistung über 400 Meter um 22 Hundertstelsekunden und erfüllt damit die Limite für Tampere (Fi).

 

Wir freuen uns über diesen tollen Erfolg!

 

http://www.swiss-athletics.ch/de/leistungssport/1304-sekunden-noemi-zbaeren-unterbietet-wm-limite.html



Regionenmeisterschaften Zentralschweiz

(ba) In Aarau konnten insgesamt 49 Medaillen durch Baselländler und -städter errungen werden: 19 Titel, 18 Silber- und 12 Bronzemedaillen!

Zudem wurden durch Anna Lüber (LAS Old Boys Basel) 2 Limiten für das EYOF unterboten.

 

Erfolgreichste Athletin war Pia Strauss (LAS Old Boys Basel, U18W) mit 2x Gold und 1x Silber (Kugel, Diskus, Hammer). Erfolgreichster Athlet war ihr Klubkollege Axel Schweizer mit der gleichen Ausbeute (200m, Weit, 100m; U18M).

Sowohl über 100 wie auch über 200 Meter unterbot Anna zum ersten Mal die Limiten für das Olympische Festival der europäischen Jugend (EYOF). 12,15 und 25,16 Sekunden lauteten ihre starken Zeiten; Gold und Silber waren die Medaillenfarben.

 

Doppelmeister wurden Johanna Romano (SC Liestal, U16W) und Mischa Gass (LV Frenke, U18M). Johanna triumphierte im Hoch- sowie im Weitsprung, Mischa im Hürdensprint sowie im Dreisprung und zusätzlich holte er noch Bronze im 300 Meter-Hürdenlauf.

Die weiteren Regionenmeisterinnen und -meister heissen:

 

Magdalena Jukic (LAR Binningen), Kugel U14W

Ronja Zimmermann (LAS Old Boys Basel), Stab U16W

Athina Schweizer (LV Frenke), Drei U16W

Lea Eggenschwiler (LC Fortuna Oberbaselbiet), 2000m U16W

Vivian Nedwed (LAS Old Boys Basel), 800m U18W

Lea Bachmann (LAS Old Boys Basel), Stab U18W

Finley Gaio (SC Liestal), 100mHü U16M

Nicola Gerber (LAS Old Boys Basel), Hoch U16M

Frug Willaredt (LAS Old Boys Basel), Kugel U18M

Florian Ziegler (LAS Old Boys Basel), Speer U18M

 

Wir gratulieren zu den Titelgewinnen, aber auch allen anderen Medaillengewinnern und Teilnehmern zu ihren Leistungen!

 

Download
Medaillenspiegel LABB-Athleten
20130623 Regionen MS Statistik - Medaill
Adobe Acrobat Dokument 267.7 KB
Download
Medaillenspiegel LABB-Vereine
20130623 Regionen MS Statistik - Medaill
Adobe Acrobat Dokument 238.3 KB
Download
Medaillenspiegel Vereine
20130623 Regionen MS Statistik - Medaill
Adobe Acrobat Dokument 241.0 KB
Download
Rangliste RM Zentralschweiz 2013
Rangliste RM Zentralschweiz 2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 340.6 KB

Marquis Richards mit U23-EM-Limite

(ba) Der Stabhochspringer vom TV Arlesheim übersprang in Landau (De) 5,20 m und erfüllte die Limite für die U23-EM in Tampere (Fi) auf den Zentimeter genau.

Wir gratulieren zu dieser tollen Leistung!

 

http://www.swiss-athletics.ch/de/leistungssport/marquis-richards-erfuellt-u23-em-limite.html


 

TEAM-EM in Dublin

(ba) Simone Werner und Alex Wilson (beide LAS Old Boys Basel) wurden von Swiss Athletics für diesen Wettkampf selektioniert. Wir wünschen viel Erfolg!

 

http://www.dublinathletics2013.ie/

Erneuter Kantonalrekord für Isabelle Gysi

Im deutschen Oberteuringen verbesserte die Old Boys-Athletin ihren eigenen Rekord für Basel-Stadt erneut. Dieses Mal gleich um 20 Zentimeter auf nunmehr 12.90 Meter. Wir gratulieren und wünschen Isabelle bald die 13er-Marke zu übertreffen.

 

 

 

Bild: zVg

 

Eidgenössiches Turnfest

Sieg des TV Riehen am Eidgenössischen Turnfest in Biel (3-teiliger Vereinswettkampf Jugend, 1. Stärkeklasse)

 

Super gemacht!!!

 

 

 

Bild: Dominik Hadorn

SVM-Wochenende mit Schweizer Rekord

(ba) Am traditionellen SVM-Wochenende standen diverse regionale Mannschaften im Einsatz. Die Männer der LG Basel Regio (TV Arlesheim, LC Basel, LAS Old Boys Basel, LG Oberbaselbiet/BTV Sissach) brillierten mit dem 3. Rang in der Nationalliga A. Dabei verbesserte Gregori Ott den U20-Rekord mit dem 2kg-Diskus um 49 Zentimeter.

 

Berichte  http://www.swiss-athletics.ch/de/leistungssport/lg-bern-und-lc-zuerich-sind-vereinsmeister.html  +  http://www.swiss-athletics.ch/de/nachwuchs/gregori-ott-verbessert-38-jahre-alten-schweizer-rekord.html

SVM-Seite  http://www.swiss-athletics.ch/de/svm/svm.html

 

Die Frauen der LG Basel Regio holten sich den 4. Platz in der obersten Liga.

Die LG Baselland (SC Diegten, LC Fortuna Oberbaselbiet, LV Frenke) belegte mit den Frauen in der Regionalliga A den 1. Platz, ebenso wie die Männer des TV Riehen in der Regionalliga B. Somit steigen diese beiden eine Liga auf.

Den umgekehrten Weg muss die zweite Männermannschaft der LG Basel Regio antreten. Sie steigen von der Nationalliga B in die C-Liga ab.

Einkampfmeisterschaften 2. Teil

Alle Resultate zu den Bewerben über 400m, 600m und 800m findet ihr hier

http://www.tvmuttenz.ch/athletics/

 

6 neue Mehrkampfmeister

Sina Schlup, LV Frenke, U10W

Muriel Fabich, LC Therwil, U12W

Vera Rieger, SC Liestal, U14W

Gian Pichler, SC Liestal, U10M

Joël Indlekofer, TV Riehen, U12M

Andrj Gerber, LG Oberbaselbiet / BTV Sissach

 

Diese 6 Athletinnen und Athleten konnten sich an den Schüler Mehrkampfmeisterschaften beider Basel gegen die Konkurrenz durchsetzen und damit den Titel gewinnen.

 

Der Verband gratuliert den Nachwuchshoffungen ganz herzlich!

 

Schweizer U20-Rekord / EYOF-Limite inkl. KR

(ba) Gregori Ott (LAS Old Boys Basel) und Michelle Müller (LV Frenke) sorgten für die nationalen Höhepunkte dieses Wochenendes.

Gregori verbesserte seinen eigenen Rekord auf 17.69 Meter und ist nur noch einen Zentimeter von der U20-EM-Limite entfernt.

Michelle lief in Genf ein tolles 400m Hürden-Rennen (61,84s) und qualifizierte sich damit für das Olympische Festival der Europäischen Jugend in Utrecht. Diese Leistung bedeutet ebenfalls neuer Kantonalrekord Baselland.

 

Wir gratulieren den beiden zu diesen tollen Leistungen!

 

 

Einkampfmeisterschaften im Sprint

Am Samstag fanden in Therwil die Wettbewerbe beider Basel statt.

Die Rangliste findet ihr hier http://www.lctherwil.ch/2013/06/01/meisterschaften-beider-basel-schnällscht-leimentaler/

Schlag auf Schlag

Der Juni beginnt gleich mit 3 kantonalen Meisterschaften

Am 01. mit den Sprintwettbewerben, am 02. mit den Mehrkampfmeisterschaften der Schüler (beide in Therwil) und am 05. mit den 400m/600m/800m-Bewerben anlässlich der 6. Athletics Night in Muttenz.

 

Wir wünschen allen Athletinnen und Athleten erfolgreiche Wettkämpfe!

 

Kantonalrekord und U20 EM-Limite

(ba) Bereits gestern sprang Isabelle Gysi (LAS Old Boys Basel) mit 12.70 Meter einen neuen baselstädtischen Rekord. Sie verbesserte in Ingolstadt ihre eigene Bestmarke um nicht weniger als 30 Zentimeter.

Michael Curti (LC Therwil) unterbot am heutigen Susanne Meier Memorial, mit 1:50.80 Minuten, die 800 Meter-Limite für die U20-EM deutlich.

 

Der LABB gratuliert ganz herzlich!

 

Salome Lang (LAS Old Boys Basel) überbot - bereits zum dritten Mal - die EYOF-Limite. Nach 1.74 und 1.75, war heute wieder 1.74 Meter an der Reihe. Alle Resultate vom Susanne Meier Memorial findet ihr auf www.lcbasel.ch

 

Bericht Basellandschaftliche Zeitung

http://www.basellandschaftlichezeitung.ch/sport/baselland/michael-curti-laeuft-beim-susanne-meier-memorial-in-basel-die-u20-em-limite-126606093

 

Bericht Basler Zeitung

http://lcbasel.ch/pdf/smm/SMM_2013_BAZ.pdf

 

EYOF-Limite für Salome Lang + Colin Wirz

Heute Donnerstag erzielte die 16-jährige Hochspringerin der LAS Old Boys Basel, am Auffahrtsmeeting in Langenthal, die Höhe von 1.74 Meter. Damit übertraf sie gleich im ersten Wettkampf den geforderten Wert von 1.71 Meter deutlich.

 

Colin Wirz (SC Liestal) schleuderte am gleichen Tag - in Kreuzlingen - den Speer auf 57.15 Meter und übertraf damit den geforderten EYOF-Richtwert um 15 Zentimeter. Von ihm fehlt allerdings noch die Kandidatur für diesen Anlass. Das olympische Festival der europäischen Jugend findet vom 14. - 19.07.2013 im holländischen Utrecht statt.

 

Wir gratulieren den beiden Nachwuchsathleten zu ihren Leistungen!

WM-Selektion für Renate Wyss

Die Läuferin des LSV Basel wurde für den WM-Marathon vom 10. August in Moskau selektioniert  => Bericht Swiss Athletics   Herzliche Gratulation unsererseits!

 

 

Einkampfmeisterschaften - Wichtige Informationen

Ein Meisterschaftswochenende im herkömmlichen Sinn findet dieses Jahr nicht statt.

Leider konnte kein Verein für die Durchführung gewonnen werden. Einige Diziplinen werden jedoch in 2 Meetings integriert und als Meisterschaft durchgeführt.

 

 

01. Juni 2013 „Schnällscht Leimentaler“ in Therwil

http://www.lctherwil.ch/veranstaltungen/ekm/

 

60m: U12 / U14

80m: U16

100m: U18 / U20 / Aktive

200m: U18 / U20 / Aktive

 

05. Juni 2013 6. Athletics Night in Muttenz

http://www.tvmuttenz.ch/athletics/

 

400m: U18 / U20 / Aktive

600m: U14 / U16

800m: U18 / U20 / Aktive

 

 

Marathon-SM: Renate Wyss im Hoch

(ba) Gleich 4 Marken knackte die 27-jährige vom Laufsportverein Basel gestern Sonntag in Zürich. Erstens errang sie ihren ersten Schweizer Meistertitel, zweitens gelang ihr dabei eine persönliche Bestleistung, drittens verbesserte sie ihren eigenen Kantonalrekord BS und viertens unterbot sie - in der Zeit von 2:40:53 Stunden - die WM-Limite für Moskau deutlich (2:43:00).  Wir gratulieren zu diesem Superergebnis!!!

 

SM 10km

(ba) Fabian Hertner (SC Liestal) erlief sich auf der Strasse in Uster den sehr guten

5. SM-Rang bei den Männern. Im Nachwuchsbereich gab es sogar mehrere Medaillen!

 

Resultate

 

Bei den U23M gewinnt Ludwig Ruder (LC Basel) die Bronzemedaille. Bei den U20M belegen die beiden LC Therwil-Athleten Laurent Schenkel und Michael Curti die Plätze 2 und 3.

Masters-EM Halle - Bronze!

(ba) Daniela Lachat (LAS Old Boys Basel) holte sich im spanischen San Sebastian die Bronzemedaille im Hammerwurf der W40. Nebenbei belegte sie im Kugelstossen noch den 8. Rang. Wir gratulieren ganz herzlich!

 

Homepage

 

UBS Kids Cup Team - Schweizer Final

(ba) Einen tollen Sieg feierte die U16-Mixed Mannschaft des SC Liestal. Giulia Carollo, Johanna Romano, Timon Koch, Finley Gaio und Valerio Rizzello holten sich in Willisau diesen prestigeträchtigen Titel.

Im gleichen Wettkampf erkämpften sich Fiona Keller, Ronja Zimmermann, Nicola Gerber, Luc Prétôt und Sven Kury von der LAS Old Boys Basel die bronzene Auszeichnung.

Die Silbermedaille sicherten sich die U10-Knaben des TV Gelterkinden.

 

 

Ebenfalls gute Leistungen zeigten die anderen 5 Mannschaften der Region. Mit dem jeweils vierten Rang schrammten die U10-Mädchen der LG Baselland und die U12-Knaben des TV Riehen nur äusserst knapp am Podest vorbei.

Die U16-Mädchen der LAS Old Boys Basel klassierten sich auch noch in der ersten Ranglistenhälfte (6.), die U14-Mixed des TV Arlesheim kamen auf den guten siebten Rang und die U14-Mädchen des SC Liestal wurden Zwölfte.

 

Allen Athletinnen und Athleten herzliche Gratulation für die Teilnahme an einer "Schweizer Meisterschaft" und den drei Podestmannschaften zu ihren Medaillen!

 

Download
Rangliste
Rangliste UBS Kids Cup - Schweizer Final
Adobe Acrobat Dokument 375.4 KB

Delegiertenversammlung

Die diesjährige Versammlung - unter der Leitung von Dominik Jauch und Beat Ankli - verlief relativ ruhig. Hauptpunkte waren die Absage der Kantonalen Einkampfmeisterschaften beider Basel 2013 in der gewohnten Form, sowie die drohende Absage der Staffelmeisterschaften beider Basel 2013 (falls nicht bis Ende Mai ein Organisator gefunden wird). Das Protokoll wird sobald wie möglich aufgeschaltet.

 

UBS Kids Cup Team - Regionalfinal

(ba) 7 Mannschaften sicherten sich in Klingnau die Fahrkarte für den Schweizer Final vom 16. März in Willisau. Dazu waren zum Teil harte Kämpfe und Durchsetzungsvermögen gegen die anderen Vereine notwendig. Geschafft haben es ...

 

mit dem ersten Rang:

SC Liestal, U16 Mixed

TV Riehen, U12 Knaben

 

mit dem zweiten Rang:

LAS Old Boys Basel, U16 Mädchen

LAS Old Boys Basel, U16 Mixed

SC Liestal, U14 Mädchen

TV Arlesheim, U14 Mixed

LG Baselland, U10 Mädchen

 

Knapp gescheitert, aber trotzdem auf dem Podest - mit dem dritten Rang - landeten:

LG Baselland, U16 Mädchen

TV Riehen, U14 Mädchen

TV Riehen, U14 Knaben

LC Therwil, U14 Mixed

TV Arlesheim, U12 Mädchen

LC Therwil, U10 Mädchen

LC Therwil, U10 Mixed

 

Wir gratulieren allen Medaillengewinnern herzlich und wünschen den Qualifizierten in 2 Wochen viel Erfolg!!!

Schweizer Meisterschaften Halle Masters

(ba) 4x Gold gab es an den Hallenmeisterschaften der Senioren. Alle Titelträger sind für die LAS Old Boys Basel lizenziert. Daniela Lachat gewann das Kugelstossen, Herbert Mattle den 60m-Sprint, Thomas Keller die 60m Hürden und Beat Ankli das Stabhochspringen.

 

Download
Basellandschaftliche Zeitung vom 06.03.2013
bz 06.03.2013 SM Nachwuchs + Masters.pdf
Adobe Acrobat Dokument 363.1 KB

Der Nachwuchs räumt ab!

6x Gold, 4x Silber und 5x Bronze eroberten die Athletinnen und Athleten der Region. Mischa, Sujan, Luc, Salome, Celine und Johanna schafften es zuoberst aufs Podest. Schaut euch zur Einstimmung den Bericht auf Telebasel an (ab 15:13) http://www.telebasel.ch/de/tv-archiv/&id=366819842

 

 

(ba) Den Medaillenauftakt machten am Samstag Celine Albisser und Mischa Gass (beide LV Frenke). Sie konnten im Dreisprung der Kategorie U18 jeweils den Schweizermeistertitel feiern.

Am Sonntag kamen die 4 Titel von Johanna Romano (SC Liestal) im U16-Hochsprung, Salome Lang (LAS Old Boys Basel) im U18-Hochsprung, Luc Prétôt (LAS Old Boys Basel) im U16-Stabhochsprung und Sujan Natkulasingam (LAS Old Boys Basel) im U18-Weitsprung dazu. Besonders die 1.77 Meter von Salome und die 7.00 Meter von Sujan verdienen das Prädikat Spitzenklasse!!!

 

Jeweils Vize-Schweizermeister wurden folgende Athletinnen und Athleten:

Michelle Müller (LV Frenke) im U18-Weitsprung, Pascale Stöcklin (LAS Old Boys Basel) im U18-Stabhochsprung - Gute Besserung! -, Sven Kury (LAS Old Boys Basel) im U16-Stabhochsprung und Michael Curti (LC Therwil) im U20-1000m-Lauf.

 

Die bronzene Auszeichnung sicherten sich Ronja Zimmermann (LAS Old Boys Basel) im U16-Stabhochsprung, Linda Mutter (LC Basel) im U18-Hochsprung, Manuela Schaffner (LC Fortuna Oberbaselbiet) im U20-1000m-Lauf, Ryan Wyss (LC Fortuna Oberbaselbiet) im U16-1000m-Lauf und Sujan Natkulasingam (LAS Old Boys Basel) im U18-60m-Sprint.

 

Wir möchten an dieser Stelle alle Athletinnen und Athleten zu ihren tollen Leistungen beglückwünschen. Nachstehend alle Finalresultate (beste 8):

 

1. Romano Johanna 98 SC Liestal 1.55 U16W Hoch

1. Lang Salome 97 LAS Old Boys Basel 1.77 (PB) U18W Hoch

1. Albisser Celine 96 LV Frenke 11.45 U18W Drei

1. Prétôt Luc 98 LAS Old Boys Basel 3.20 U16M Stab

1. Natkulasingam Sujan 96 LAS Old Boys Basel 7.00 (PB) U18M Weit
1. Gass Mischa 96 LV Frenke 13.05 (PB) U18M Drei

 

2. Müller Michelle 97 LV Frenke 5.58 (PB) U18W Weit

2. Stöcklin Pascale 97 LAS Old Boys Basel 3.70 (PB) U18W Stab

2. Kury Sven 98 LAS Old Boys Basel 3.10 (PB) U16M Stab
2. Curti Michael 94 LC Therwil 2:27.67 (PB) U20M 1000 m

 

3. Zimmermann Ronja 99 LAS Old Boys Basel  2.60 (PB) U16W Stab

3. Mutter Linda 96 LC Basel  1.69 U18W Hoch
3. Schaffner Manuela 94 LC Fortuna Oberbaselbiet  3:01.26 U20W 1000 m

3. Wyss Ryan 99 LC Fortuna Oberbaselbiet  2:47.79 U16M 1000 m

3. Natkulasingam Sujan 96 LAS Old Boys Basel  7.18 (PB) U18M 60 m

 

4. Kleiner Moana 99 LAS Old Boys Basel  2.40 (PB) U16W Stab

4. Schweizer Athina 98 LV Frenke  5.01  U16W Weit 

4. Bachmann Lea 96 LAS Old Boys Basel  3.35 U18W Stab

 

5. Romano Johanna 98 SC Liestal  4.99 U16W Weit

5. Lüber Anna 97 LAS Old Boys Basel  26.00 (1. B-Final, PB) U18W 200 m

5. Gaio Finley 99 SC Liestal  8.79 U16M 60 m Hürden 84.0

5. Ham Alexander 95 LAS Old Boys Basel  7.24 / VL 7.21 (PB) U20M 60 m

 

6. Keller Fiona 99 LAS Old Boys Basel 2.20 U16W Stab

6. Koch Elena 97 LV Frenke  5.28 U18W Weit

6. Kipfer Noémie 96 LV Frenke 7.88 U18W 60 m

6. Rempert Anysia 96 LAS Old Boys Basel  2.40 U18W Stab

6. Albisser Celine 96 LV Frenke  11.82 U18W Kugel 3.00 kg

 

7. Gächter Robin Desirée 98 LV Frenke  4.86 U16W Weit

7. Carollo Giulia 98 SC Liestal  8.22 / VL 8.19 (PB) U16W 60 m

7. Von Jackowski Selina 97 LAS Old Boys Basel  9.14 / VL 8.89 (PB) U18W 60m Hürden

7. Albisser Celine 96 LV Frenke  5.24 U18W Weit 

7. Bösch Marco 98 TV Arlesheim  5.05U16M Weit
7. Schweizer Axel 97 LAS Old Boys Basel  8.74 U18M 60m Hürden

 

8. Eggenschwiler Lea 99 LC Fortuna Oberbaselbiet 3:14.88 U16W 1000 m

8. Beugger Lukas 96 LG Oberbaselbiet / BTV Sissach 6.05 U18M Weit

 

Gesamtrangliste http://www.hallennachwuchssm.ch/zx/wp-content/uploads/2011/11/Rangliste_HNWSM_2013.pdf

Schweizer Meisterschaften Halle Nachwuchs - Vorschau

(ba) Dieses Wochenende kämpft der Nachwuchs um Titel und Medaillen. Unsere Vorschau dazu könnt ihr gleich hier lesen.

 

 

Download
SM Halle Nachwuchs - Vorschau 2013
Vorschau SM Halle NW 2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB
Download
Basellandschaftliche Zeitung vom 21.02.2013
bz 21.02.2013 Salome Lang.pdf
Adobe Acrobat Dokument 261.9 KB

Schweizer Meisterschaften Halle

2x Gold und 2x Bronze

 

(ba) 3000m-Läufer Severin Sager (LC Fortuna Oberbaselbiet) und Stabhochspringer Marquis Richards (TV Arlesheim) gewinnen ihren ersten Meistertitel bei den Aktiven!
Michael Curti (LC Therwil, 800m) und Karim Manaoui (LAS Old Boys Basel, 60m Hürden) gewinnen jeweils Bronze.

 

Herzliche Gratulation!!!

Sven Tarnowski (LC Basel) gewinnt den Wettbewerb im Hochsprung. Er ist als Deutscher aber weder titel- noch medaillenberechtigt.

 

Weitere Finalplatzierungen (erste 8):

 

4. Isabelle Gysi (LAS Old Boys Basel), Drei  12.36m

5. Salome Lang (LAS Old Boys Basel), Hoch  1.71m

6. Isabelle Gysi (LAS Old Boys Basel), Weit 5.60m

6. Pascale Stöcklin (LAS Old Boys Basel), Stab  3.60m

7. Lea Bachmann (LAS Old Boys Basel), Stab  3.50m

8. Julia Beugger (LG Oberbaselbiet), Weit  5.46m

8. Manuela Schaffner (LC Fortuna Oberbaselbiet), 800m  2:21.08min

 

Download
Basler Zeitung vom 18.02.2013
Baz 18.02.2013 SM Halle.pdf
Adobe Acrobat Dokument 280.9 KB
Download
Basler Zeitung vom 19.02.2013
Baz 19.02.2013 SM Halle - Marquis Richar
Adobe Acrobat Dokument 294.5 KB

Schweizer Meisterschaften Halle - Vorschau

(ba) Dieses Wochenende kämpfen die Aktiven um Titel und Medaillen. Wie die Chancen der Regionalen stehen, könnt ihr in der beliebten Vorschau lesen.

 

 

Download
SM Halle Aktive - Vorschau 2013
Vorschau_SM2013 Halle.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB

Mehrkampf-SM: Silber für Celine Albisser

(ba) Mit 3'531 Punkten sicherte sich die LV Frenke-Athletin die Silbermedaille in der Kategorie U18. Dies hinter der Bielerin Caroline Agnou, welche mit neuer Schweizer Bestleitung gewann (www.swiss-athletics.ch).

Wir gratulieren zum Vizeschweizermeistertitel!

 

Im selben Wettkampf erreichte Sarina Kämpfer (TV Muttenz athletics) den 15. Rang. Ihre Vereinskameradin Sheena Frei belegte bei den U20, mit 2629 Punkten den 7. Rang.

 

Fotos: http://www.athletix.ch/index.php?view=category&catid=695&option=com_joomgallery&Itemid=53&lang=de

Gelungener Effort der LG Basel Regio

Die LG Basel Regio startete am 3. Februar als aktueller Schweizer Meister am Cross Europacup der Vereinsmeister in Castellon (ESP). Auf einer trockenen, kurvigen 10 Kilometer Strecke direkt am Meer gelang Clint Perrett (LC Basel), Remo Wyss (LC Basel), Christian Hohl (Old Boys Basel), Raphael Fuchs (LC Basel) und Ludwig Ruder (LC Basel) ein gutes Rennen. Bei sehr starker Konkurrenz, unter anderem war der amtierende Europameister im Cross am Start, konnten sich die fünf Läufer den 17. Rang sichern. Als bester des Quintetts ragte Clint Perrett mit seinem 32. Rang in 30:40 Minuten heraus. Die LG Basel Regio strebt nun an ihren Titel an den diesjährigen Cross Schweizermeisterschaften am 3. März in Düdingen zu verteidigen.

 

http://www.atletismecastello.com/

 

Text: Ludwig Ruder

Kant. Crossmeisterschaften beider Basel

(ba) Wir danken dem SC Biel-Benken für die 4. Durchführung dieser Meisterschaften. Fotos und die Rangliste findet ihr auf www.scbiel-benken.ch.

 

Schweizer U20-Rekord durch Gregori Ott

(ba) 58 Zentimeter weiter - als sein eigener Rekord vom letzten Jahr - stiess Gregori die Kugel. Die 6kg-Bestmarke steht somit neu auf 17.89 Meter.

 

Wir gratulieren recht herzlich!!!

SC Liestal-Hallenmehrkampf

(ba) Über 520 Kinder waren begeistert an diesem tollen Nachwuchswettkampf mit dabei.

An alle Helfer geht ein grosses Dankeschön für die Organisation dieses stimmungsvollen Anlasses.

Die Resultate findet ihr auf www.scl-athletics.ch.

 

Old Boys-Hallenmeeting

(ba) Mit einem Teilnehmerrekord ging das traditionelle Hallenmeeting über die Bühne.

Wir danken der LAS Old Boys Basel für die routinierte Durchführung.

Die Resultate und Fotos findet ihr auf www.oldboysbasel.ch.

 

Download
Der Sonntag vom 20.01.2013
DS 20.01.2013 OB-Hallenmeeting.pdf
Adobe Acrobat Dokument 289.9 KB
Download
Baz vom 21.01.2013
Baz 21.01.2013 OB-Hallenmeeting.pdf
Adobe Acrobat Dokument 350.1 KB

Basler Sport Champions

(scp von www.llz-nws.ch) Es war erneut ein stimmungsvoller und edler Anlass in der kleinen Halle der St. Jakobshalle Basel. Die Ehrung der Basler Sportchampions, als „Amuse Bouche" für das Sportjahr 2013. Etliche Leichtathletinnen und Leichtathleten wurden für ihre Leistungen in der vergangenen Saison ausgezeichnet. Basler Sportlerin des Jahres wurde Ines Brodmann (Orientierungslauf), die in ihrer Vergangenheit aktive Leichtathletin war, also eine von uns. Herzliche Gratulation!

TVR Weihnachtsbaum-Challenge

(ba) Am letzten Samstag fand bereits die 4. Austragung statt. 82 Personen beteiligten sich an diesem Weihnachtsbaum-Weitwerfen. Wir danken der Wurfgruppe des TV Riehen, die mit dieser Durchführung die Leichtathletiklandschaft so erfrischend bereichert.

Download
Resultate
WBC 2013 - Resultate.xls
Microsoft Excel Tabelle 32.5 KB
Download
Pressemitteilung
Press_Release_WBC_20130106.pdf
Adobe Acrobat Dokument 111.6 KB

2013

Wir wünschen der ganzen Leichtathletikfamilie ein tolles 2013, mit spannenden  und hoffentlich erfolgreichen Wettkämpfen in den Hallen respektive Stadien dieser Welt.

 

Der Vorstand